Deutschland, DHB-Team, Teamfoto GER,

Name  sortieren nach Name
12 Katja KramarczykTH2005 - 2018
16 Clara WolteringTH2003 - 2018
36 Dinah EckerleTH2015 - 2018
24 Lone FischerLA2012 - 2018
23 Svenja HuberRA2008 - 2018
11 Xenia SmitsRL2014 - 2018
20 Emily BölkRL2016 - 2018
21 Nadja ManssonRL2009 - 2018
26 Angie GeschkeRL2006 - 2018
10 Anna LoerperRM2005 - 2018
15 Kim NaidzinaviciusRM2012 - 2018
31 Kerstin WohlboldRM2008 - 2018
37 Alicia StolleRR2016 - 2018
42 Friederike GubernatisRR2009 - 2018
6 Jenny KaroliusKM2016 - 2018
13 Julia BehnkeKM2015 - 2018
29 Antje LauenrothKM2017 - 2018
3 Isabell KleinRA/RR2008 - 2018
Henk Groener29.09.19602018 - 2020

Deutschland, DHB-Team, Teamfoto GER,

Abgänge
Name  sortieren nach Name
Katja KramarczykTH
Clara WolteringTH
Dinah EckerleTH
Lone FischerLA
Svenja HuberRA
Xenia SmitsRL
Emily BölkRL
Nadja ManssonRL
Angie GeschkeRL
Anna LoerperRM
Kim NaidzinaviciusRM
Kerstin WohlboldRM
Alicia StolleRR
Friederike GubernatisRR
Jenny KaroliusKM
Julia BehnkeKM
Antje LauenrothKM
Isabell KleinRA/RR

Name  sortieren nach Name
Anne HubingerRR
Stella KramerRA
Saskia LangLA
Shenia MinevskajaRL/RM
Meike SchmelzerKM
Maria KiedrowskiLA
Caroline MüllerRM
Jennifer RodeRA/RR
Maike SchirmerRA
Anne MüllerKM
Marlene ZapfRA/RR
Alexandra MazzuccoRA
Franziska MüllerLA
Susann MüllerRR
Luisa SchulzeKM
Julia WenzlRL
Anja AlthausKM
Laura SteinbachRL
Natalie AugsburgLA
Jana KrauseTH
Christine BeierRL/RM/RR
Wiebke KethornKM
Franziska MietznerRL
Friederike LützRA
Kim BirkeLA
Maxi HaynRA/RR
Maike MärzTH
Jessica OldenburgRL
Stefanie MelbeckRR
Sabine EnglertTH
Nadine KrauseRL
Katja LangkeitLA
Sabrina RichterRA
Randy BülauRM
Mandy HeringLA
Grit JurackRR
Josephine TechertRL
Nadine HärdterLA
Nina MüllerRM
Elisabeth Garcia AlmendarisLA
Melanie HerrmannTH
Jana PodpolinskiRL
Katrin SchröderKM
Ania RöslerRL/RM
Sara WalzikLA
Franziska Garcia AlmendarisKM
Ulrike StangeRA
Janine UrbannekKM
Christina RohdeRR
Natalie HagelTH
Sabrina NeuendorfRM/RR
Kathrin SchollKM
Maren BaumbachRM
Kathrin BlachaKM
Maike BrückmannRL
Nora Reiche-HupelRA/RR
Silke MeierLA
Alexandra MeislTH
Susanne PetersenKM
Ingrida RadzeviciuteRL/RM
Anne UlbrichtRL
Michaela HofmannRL/RM/RR
Katharina SchulzLA
Marielle BohmRL/RM
Heike HorstmannRM

TerminSpielResultat
01.12.2018
15:00 Uhr
Norwegen - Deutschland
1. Spieltag (Europameisterschaft)
-
03.12.2018
18:00 Uhr
Deutschland - Rumänien
2. Spieltag (Europameisterschaft)
-
05.12.2018
18:00 Uhr
Deutschland - Tschechien
3. Spieltag (Europameisterschaft)
-

Aktuell:

Die deutschen Frauen befanden sich bei den letzten Großereignissen im Aufwind und so gibt es im DHB-Team durchaus Hoffnungen auf eine Medaille. Die letzte deutsche Medaille resultiert aus dem Jahr 1980, wie vier Jahre zuvor bei der Premierenveranstaltung der Frauen in Montral errang die Frauen der DDR damals Bronze. Nicht zuletzt WM-Bronze im Dezember 2007 sorgt aber beim deutschen Team für Optimismus und Selbstvertrauen.

Europameisterschaften:

Deutschland hat als eine der wenigen Nationen bislang an allen Europameisterschaften teilgenommen. Bei der ersten EM 1994 war Deutschland Gastgeber und erreichte mit Silber die erste und bisher einzige EM-Medaille eines DHB-Teams. Bei der folgenden EM in Dänemark schrammte die deutsche Auswahl dabei mit Platz Vier nur knapp an Bronze vorbei. Mit dem sechsten Platz in den Niederlanden, dem neunten in Rumänien und dem elften in Dänemark begann dann ein Abwärtstrend, den die deutsche Auswahl erst mit dem fünften Platz bei der EM in Ungarn stoppen konnte, zuletzt wurde bei der EM 2006 in Schweden das Halbfinale erreicht, zu einer Medaille reicht es aber erneut nicht.



Weltmeisterschaften:

Bis 1971 hatte die Auswahl der BRD an den Weltmeisterschaften der Frauen teilgenommen und dabei 1965 einmal Bronze erringen können. Die Mannschaft der DDR nahm 1971 erstmals an einer WM teil und holte sogleich Gold. Nach einem neunten Platz 1973, gewann die DDR auch 1975 und 1978 die Welttitelkämpfe. 1976 gewann die Mannschaft der DDR zudem Silber bei den Olympischen Spielen in Montreal, 1980 in Moskau gewann die ostdeutsche Auswahl Bronze. Die DDR errang 1990 noch einmal Bronze, das Team der BRD landete auf dem vierten Platz.

Die gesamtdeutsche Mannschaft gewann 1993 dann die Weltmeisterschaften, 1994 folgte EM-Silber und 1997 mit WM-Bronze die letzte Medaille bei einem internationalen Großereignis. 2001 verpasste die deutsche Auswahl sogar die Teilnahme an den Titelkämpfen in Italien und auch 2005 drohte das Schicksal, nach dem die DHB-Auswahl in den Play-offs Polen unterlegen war. Durch die Hintertür kam die deutsche Mannschaft nach dem Verzicht Taipehs dann aber doch noch zur WM. Bei dieser legte die deutsche Auswahl am Ende den sechsten Platz. Bei der WM 2007 in Frankreich setzte das Team unterdessen seinen Aufwärtstrend fort und konnte sogar wieder eine Medaille gewinnen, mit Bronze kehrte das Team von Armin Emrich in die Heimat zurück.


Die Bronze-Gewinnerinnen der WM 2007
Photo: Axel Heimken/DHB


:: Historie
:: Olympische Spiele
Jahr Austragungsort
Platz
  FRG GDR
1976 Montreal / CAN - 3
1980 Moskau / URS - 3
1984 Los Angeles / USA 4 -
1988 Seoul / KOR - -
  GER
1992 Barcelona / ESP 4
1996 Atlanta / USA 6
2000 Sydney / AUS -
2004 Athen / GRE -
2008 Peking / CHN 11
:: Weltmeisterschaften
Jahr Austragungsort
Platz
 
FRG
GDR
1957 Jugoslawien 4 -
1962 Rumänien 8 -
1965 BR Deutschland 3 -
1971 Niederlande 5 1
1973 Jugoslawien 11 9
1975 Sowjetunion - 1
1978 Tschechoslowakei 8 1
1982 Ungarn 9 4
1986 Niederlande 8 5
1990 Korea 4 3
 
GER
1993 Norwegen 1
1995 Österreich/Ungarn 5
1997 Deutschland 3
1999 Norwegen/Dänemark 7
2001 Italien -
2003 Kroatien 12
2005 Russland 6
2007 Frankreich 3
:: Europameisterschaften
Jahr Austragungsort Platz
1994 Deutschland 2
1996 Dänemark 4
1998 Niederlande 6
2000 Rumänien 9
2002 Dänemark 11
2004 Ungarn 5
2006 Schweden 4
2008 Mazedonien ?

Spielstätte:
Adresse:

Spielstätte:
Adresse: