HSG Blomberg-Lippe - Teamfoto - HBF1 2018/19

Name  sortieren nach Name
12 Anna MonzTH2012 - 2020
16 Melanie VeithTH2015 - 2020
18 Ndidi-Silvia AgwuneduLA2019 - 2021
26 Jennifer MurerLA2019 - 2022
- Patricia LazarevicRA2019 - 2020
- Emelyn van WingerdenRA2019 - 2020
2 Kira SchnackRA2017 - 2020
5 Merle HeidergottRL2019 - 2021
11 Kamila KordovskaRL2017 - 2021
23 Silje Brøns PetersenRM2016 - 2020
7 Isabelle JongenelenRR2019 - 2021
8 Tessa van ZijlRR2017 - 2022
3 Laura RüffieuxKM2013 - 2021
6 Munia SmitsKM2018 - 2021
15 Celine MichielsenKM2017 - 2020
21 Nele FranzLA/RM2018 - 2020
Steffen Birkner01.06.19802018 - 2020

HSG Blomberg-Lippe - Teamfoto - HBF1 2018/19

Zugänge
Name  sortieren nach Name
Jennifer MurerLA
Patricia LazarevicRA
Emelyn van WingerdenRA
Merle HeidergottRL
Isabelle JongenelenRR
Abgänge
Name  sortieren nach Name
Franziska MüllerLA
Angela SteenbakkersLA
Patricia RodriguesRA
Gisa KlaunigRL
Kathrin PichlmeierRL

Name  sortieren nach Name
Gisa KlaunigRL
Franziska MüllerLA
Kathrin PichlmeierRL
Patricia RodriguesRA
Angela SteenbakkersLA
Tess van BurenRM
Larissa PetersenRL/RM/RR
Alicia StolleRR
Kaja ZiegenbeinKM
Adriana Cardoso de CastroRA
Samara da Silva VieiraRL
Denise GroßheimLA
Josefine HuberKM
Gordana MitrovicRM
Szimonetta Toepelt-GeraRR
Lia DiekmannRL/RR
Nele FranzLA/RM
Katarina PavlovicRR
Lisa Bormann-RajesRA
Malgorzata Buklarewicz RM
Katarzyna DuranRL/RM/RR
Kim-Lara HaudrupRL/RM
Stefanie SchrieverRL/RM
Laura BauerRM
Noëlle FreyKM
Barbara HetmanekKM
Lorena JackstadtTH
Ann-Cathrin KamannRL/RR
Kim LandRM
Leonie LimbergRA
Jelena MarkovicRR
Lisa PichererTH
Maureen RaczLA
Isabell RochTH
Xenia SmitsRL
Kim BerndtRM
Justine BickelFP
Iris GuberinicLA
Isabelle JongenelenRR
Angela MalesteinRA
Caroline HettingerKM
Lena KerwinRA
Karen KnutsdottirRM
Assina MüllerLA
Rachel Jane PiekhaarLA
Marta PilmayerRA
Saskia PutzkeLA/RM
Hildur ThorgeirsdottirRR
Wendy SmitsRM
Anja HoekstraRA
Michaela HofmannRL/RM/RR
Lina KühneTH
Sally PotockiRL/RM
Sabrina RichterRA
Viktorija SidlovskyteTH
Carolin SchmeleRL
Heike AhlgrimmRM/RR
Julia BehrensRA
Natalie HagelTH
Lisa KeimKM
Nadine KrauseRL
Saskia LangLA
Katja LangkeitLA
Inga LehnhoffLA/RM
Anika LeppertKM
Alexandra UhligRR
Lisa Bormann-RajesRA
Katrin DornaRM
Julia HuppertzTH
Annamaria IlyesRL
Anne KrügerLA
Nancy OldenburgTH
Janine UrbannekKM
Kerstin WohlboldRM
Jessika SchulzRA/RR
Nastja AntonewitchRM
Sylvia DornaKM
Kateryna LippertRM
Mirja MißlingRR
Ivana StevicKM
Karina TraumüllerRM
Karen ZereikeRA
Eva TuschenRA
Stephanie SauerTH
Tessa BremmerKM
Sophie GötzkeLA
Melanie HerrmannTH
Nadja ManssonRL
Katja Matthäus-KleinertRL/RM/RR
Daniela NoveskaRM/RR
Cassandra EngelRM
Vanessa BeierTH
Jolanda Bombis-RobbenLA
Nadine GroßeRL
Silvia HofmanRL
Charlotte KochRA
Stella KramerRA
Steffi BergmannKM
Anja GrünebergLA
Inga Trautmann-KlausRA/RR
Turid ArndtTH
Silvia HofmanRL
Sabrina RichterRA
Daniela StratmannRR
Anita KoljaninRR
Nadine KrauseRL
Heike AhlgrimmRM/RR
Alexandra MeislTH
Saskia MulderRA/RR
Andrea SurholtLA/RM

TerminSpielResultat
11.09.2019
19:30 Uhr
TuS Metzingen - HSG Blomberg-Lippe
1. Spieltag (1. Bundesliga)
-
14.09.2019
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - Frisch Auf Göppingen
2. Spieltag (1. Bundesliga)
-
21.09.2019
19:00 Uhr
Bad Wildungen Vipers - HSG Blomberg-Lippe
3. Spieltag (1. Bundesliga)
-
12.10.2019
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - Bayer 04 Leverkusen
4. Spieltag (1. Bundesliga)
-
19.10.2019
19:00 Uhr
1. FSV Mainz 05 - HSG Blomberg-Lippe
5. Spieltag (1. Bundesliga)
-
09.11.2019
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - VfL Oldenburg
6. Spieltag (1. Bundesliga)
-
16.11.2019
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - Thüringer HC
7. Spieltag (1. Bundesliga)
-
27.12.2019
19:00 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - Neckarsulmer SU
8. Spieltag (1. Bundesliga)
-
29.12.2019
15:00 Uhr
Buxtehuder SV - HSG Blomberg-Lippe
9. Spieltag (1. Bundesliga)
-
04.01.2020
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - SG BBM Bietigheim
10. Spieltag (1. Bundesliga)
-
18.01.2020
19:30 Uhr
Borussia Dortmund - HSG Blomberg-Lippe
11. Spieltag (1. Bundesliga)
-
25.01.2020
18:00 Uhr
Kurpfalz Bären - HSG Blomberg-Lippe
12. Spieltag (1. Bundesliga)
-
01.02.2020
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - HSG Bensheim/Auerbach
13. Spieltag (1. Bundesliga)
-
08.02.2020
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - TuS Metzingen
14. Spieltag (1. Bundesliga)
-
14.02.2020
19:00 Uhr
Frisch Auf Göppingen - HSG Blomberg-Lippe
15. Spieltag (1. Bundesliga)
-
22.02.2020
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - Bad Wildungen Vipers
16. Spieltag (1. Bundesliga)
-
01.03.2020
16:00 Uhr
Bayer 04 Leverkusen - HSG Blomberg-Lippe
17. Spieltag (1. Bundesliga)
-
07.03.2020
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - 1. FSV Mainz 05
18. Spieltag (1. Bundesliga)
-
15.03.2020
16:30 Uhr
VfL Oldenburg - HSG Blomberg-Lippe
19. Spieltag (1. Bundesliga)
-
04.04.2020
19:30 Uhr
Thüringer HC - HSG Blomberg-Lippe
20. Spieltag (1. Bundesliga)
-
11.04.2020
19:00 Uhr
Neckarsulmer SU - HSG Blomberg-Lippe
21. Spieltag (1. Bundesliga)
-
18.04.2020
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - Buxtehuder SV
22. Spieltag (1. Bundesliga)
-
25.04.2020
19:00 Uhr
SG BBM Bietigheim - HSG Blomberg-Lippe
23. Spieltag (1. Bundesliga)
-
02.05.2020
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - Borussia Dortmund
24. Spieltag (1. Bundesliga)
-
09.05.2020
16:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe - Kurpfalz Bären
25. Spieltag (1. Bundesliga)
-
16.05.2020
18:00 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach - HSG Blomberg-Lippe
26. Spieltag (1. Bundesliga)
-
Livestream und Videos:



Historie:

1993 fusionierte der TV Herrentrup mit dem TV Blomberg zur HSG Blomberg-Lippe. Vor allem durch die aktive Jugendarbeit brachten die Lipperländerinnen immer wieder Talente hervor. Für einige Zeit trug der Verein ab 2008 den Zusatz "ProVital" im Vereinsnamen, ein Sponsor hatte sich engagiert. Drei Teilnahmen am Final Four im DHB-Pokal, sowie eine Halbfinalteilnahme im Challenge-Cup und im Pokal der Pokalsieger gelangen den Lipperländerinnen in dieser Phase.

In der Spielzeit 2012/13 erreichte das Team die Play-offs, scheiterte dort aber am späteren Meister Thüringer HC und 2014 schaffte die HSG zum vierten Mal den Einzug in das Final Four des DHB-Pokals.Nach einem dramatischen Sieg in letzter Sekunde über Bayer Leverkusen musste man sich dann aber Finalgegner Leipzig geschlagen geben. Auch zwei Jahre später schaffte man noch einmal mit einer der jüngsten Mannschaften der Liga den Sprung ins Final 4, scheiterte dann aber im Halbfinale an Dortmund.

Homepage: » www.hsg-blomberg-lippe.de
Facebook: » www.facebook.com/hsg.blomberg.lippe
Tickets: => Eintrittskarten für Spiele der HSG Blomberg-Lippe

Erfolge:

Aufstieg in die 1. Liga (2):
1996, 2006

Teilnahme Final Four DHB-Pokal (5):
2008, 2009, 2010, 2014, 2016

Europapokale:
EHF-Pokal: 2. Runde 2017
Pokal der Pokalsieger: Viertelfinale 2010, 2015
Challenge Cup: Halbfinale 2009

Deutsche Meisterschaften Jugend (1):
2008 - Vizemeister (7) 2005, 2006, 2007, 2009, 2012, 2013, 2015

Vereinsanschrift:

HSG Blomberg-Lippe
Marktplatz 6 - 32825 Blomberg
Telefon: +49-5235/97653 - Fax: +49-5235/9942-37
Homepage: www.hsg-blomberg-lippe.de - e-Mail: info@hsg-blomberg-lippe.de


Spielstätte:Sporthalle am Schulzentrum Blomberg
Adresse:Ulmenallee
32825 Blomberg
Telefon:(05235) 97653
Zuschauer:899

Kartenvorverkauf:

HSG Blomberg-Lippe
Marktplatz 6 - 32825 Blomberg
Tel. 05235/97653, Fax 05235/994237

www.hsg-blomberg-lippe.de


Spielstätte:Phoenix Contact-Arena Lemgo (Lipperlandhalle)
Adresse:Bunsenstraße
32657 Lemgo
Baujahr:1997
Telefon:62553
Internet:www.lipperlandhalle.de
Ticketlink:Klick hier
Zuschauer:5000

Die Lipperlandhalle fasst rund 5000 Besucher. In der alten Hansestadt zwischen Teutoburger Wald und Weserbergland wird die Multifunktionsarena als "Schmuckstück der Region" bezeichnet. Bei der WM finden Platzierungsspiele und Partien des Presidentscups in Lemgo statt. Die Halle wurde in einer Stahlbeton-Skelettbauweise errichtet, die Fassade dabei in Sandsteinoptik gestaltet. Die geschwungene Form soll dabei die Merkmale von Kultur und Sport vereinen. Die zurückversetzte verglaste Eingangshalle und die elf Meter hohen Rundstützen lassen unterdessen auch Assoziationen zu einem Handballtempel aufkommen.

Die ersten zwanzig Jahre nach ihrer Erbauung 1977 firmierte die Halle als Schulsporthalle unter dem Namen "Lüttfeldhalle" und bot dabei zunächst nur etwa 200 Zuschauern Platz. Nach dem Aufstieg des TBV Lemgo wurde die Halle 1983 um eine 45 Meter lange Tribüne erweitert und so auf 950 Plätze ausgebaut. Wenig später folgte eine weitere Tribüne für 600 Zuschauer, 1985 dann eine Tribüne mit 520 Plätzen, so dass in der Meistersaison des TBV Lemgo 1996/97 immerhin 2.000 Zuschauern die Handballspiele in der Halle verfolgen konnten.

Im Jahre 1997 wurde die Kapazität auf 3.700 Zuschauer erweitert und die Halle in "Lipperlandhalle" umbenannt. 2005 folgte die nächste Ausbaustufe, in der unter anderem VIP-Logen eingefügt und die Kapazität auf 5.000 Zuschauer erhöht wurde. Es gibt zudem großzügig angelegte Aufenthaltsbereiche und Kommunikationszonen sowie einen VIP-Bereich für 800 Personen und eine Tiefgarage. Neben dem Handball finden in der Lipperlandhalle zudem vermehrt Großveranstaltungen wie Konzerte, Messen und Märkte statt.





Christine Hansmann (Leiterin Raiffeisen Markt Blomberg), Hürgen Froning (Verantwortlicher Raiffeisen Märkte), Sebastian Prange und Merle Heidergott - HSG Blomberg-Lippe, Ausbildung<br />Foto: HSG Blomberg-Lippe 11.07.2019
Unter den Augen zahlreicher Medienvertreter startete die HSG Blomberg-Lippe in die Vorbereitung auf die Saison 2019/20.<br />Foto: HSG Blomberg-Lippe 01.07.2019