OLYMP Final4


Unsere Partner

Logo OLYMP, weißer Rahmen
OLYMP

OLYMP ist seit der Saison 2016/17 erstmaliger Titelsponsor der Endrunde im DHB-Pokal. Mit dem schwäbischen Familienunternehmen hat das Saison-Highlight der Handball Bundesliga Frauen (HBF) zum ersten Mal einen eigenen Namenssponsor.
Seit 65 Jahren hat sich OLYMP der Aufgabe verschrieben, erfolgreichen Männern in jeder Lebenslage zu einer perfekten Figur zu verhelfen. Mit diesem Anspruch ist OLYMP zur führenden Hemdenmarke Deutschlands und zu einem der renommiertesten Herrenausstatter Europas avanciert. Mit einer Exportquote von 34 Prozent ist OLYMP in mehr als 40 Ländern weltweit vertreten. Am Stammsitz in Bietigheim-Bissingen, 20 km nördlich von Stuttgart, sowie in den Vertriebniederlassungen in Deutschland und Österreich beschäftigt OLYMP über 800 Mitarbeiter.
Für den anhaltenden Erfolg von OLYMP als führender Hemdenhersteller stehen ein kompromissloses Qualitätsbewusstsein bei Materialien und Verarbeitung, hervorragender Trage- und Pflegekomfort sowie ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Und natürlich ein Gespür für überzeugende Modetrends. Diese Qualitätskriterien treffen für die gesamte Produktpalette von OLYMP zu: von exklusiven Herrenhemden für Business und Freizeit über Pullover, Sweatshirts, Strick- und Wirkwaren, Krawatten bis hin zu Polos und T-Shirts.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.

Logo SteGa Sicherheit GmbH, mit weißem Rahmen



SteGa Sicherheit GmbH

Die SteGa Sicherheit GmbH ist seit Ende 2017 Premium-Partner des OLYMP Final4. Der Sicherheitsdienstleister aus Calw ist deutschlandweit im Personen-, Objekt und Veranstaltungsschutz tätig. Das Leistungsangebot reicht von 24-Stunden-Überwachungen über Nacht- und Wochenenddienste bis hin zu partiellen Sicherheitsaufgaben. Alle Mitarbeiter verfügen über eine qualifizierte Ausbildung im Bereich Sicherheitsservice und sind speziell auch für Großveranstaltungen geschult.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.



Logo Erreà mit weißem Rahmen



Erreà

Das italienische Unternehmen Erreà wurde 1988 gegründet und hat sich auf die Herstellung von Sportbekleidung spezialisiert. Heute ist es in über 80 Ländern auf der ganzen Welt vertreten und überzeugt mit Qualität, Erfahrung und Sachverstand für den Sport. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Parma (IT) produziert primär Sportartikel für die Sportarten Fußball, Rugby, Handball, Volleyball, Basketball und Leichtathletik.
Erreà hat 2007 als erstes Unternehmen in Europa die Oeko-Tex Standard® 100 Zertifizierung erhalten. Das Zertifikat versichert, dass alle für die Produktion verwendeten Rohstoffe weder giftig noch gesundheitsschädlich sind. Sie entsprechen damit den wichtigsten europäischen und internationalen Vorschriften sowie den höchsten anerkannten Herstellungs- und Sicherheitsstandards.
Erreà unterstützt die Handball Bundesliga Frauen als Ausrüster beim OLYMP Final4.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.

Logo proWIN, mit weißem Rahmen



proWIN international

Die proWIN Winter GmbH hat ihren Unternehmenssitz in Illingen (Saarland) und ist seit 1995 zunehmend erfolgreich in der Direktvertriebsbranche tätig – bis heute inhabergeführt. Das hochwertige Produktsortiment von proWIN wird von qualifizierten Fachberatern (Vertriebspartnern) exklusiv vertrieben. Das proWIN-Sortiment umfasst drei Sparten mit diversen Produktlinien: Symbiontische Reinigung® = Reinigungsartikel und -bedarf, natural wellness = Beauty- und Wellness-Produkte, best friends = Premium-Tiernahrung für Hunde und Katzen inklusive Pflege- und Ergänzungsprodukten. Aktuell beschäftigt das Unternehmen über 160 Festangestellte an zwei Standorten: In der Unternehmenszentrale in Illingen-Uchtelfangen und am Sitz der proWIN Akademie in Landsweiler-Reden. Zum großen proWIN-Team gehören außerdem 100.000 selbständige Vertriebspartner.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.


Logo LOTTO BW, mit weißem Rahmen



LOTTO Baden-Württemberg

Die Staatliche Toto-Lotto GmbH gehört über die Beteiligungsgesellschaft des Landes vollständig dem Land Baden-Württemberg. Im Auftrag des Landes führt Lotto Baden-Württemberg die staatlichen Lotterien und Wetten durch. Dazu gehören das LOTTO 6aus49, die europäische Lotterie Eurojackpot, die Geolotterie LOGEO, die Zahlenlotterie KENO und ihre Zusatzlotterie plus 5, die Zusatzlotterien SUPER 6 und Spiel 77, die Sportwette ODDSET, der Fußball-TOTO und die Losbrieflotterien. Darüber hinaus veranstaltet das Unternehmen die Privatlotterie GlücksSpirale und führt sie durch. In der Lotto-Zentrale am Stuttgarter Nordbahnhof sind rund 190 Mitarbeiter beschäftigt. Wöchentlich werden im Durchschnitt 2,1 Millionen Spielaufträge bearbeitet.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.


Logo Kubach & Klings, mit weißem Rahmen


Kubach & Klings Werbetechnik GmbH

Seit 2018 ist der Werbemittelhersteller aus dem Schwabenland Partner der Handball Bundesliga Frauen. Nach drei Generationen und in fast 70 Jahren konnte sich die Firma als eines der führenden Unternehmen für Werbetechnik und digitale Großformatdrucke in der Region etablieren. Ob Digitaldruck, Fahrzeugbeschriftung, Lichtwerbung, Tapetendruck, Bauschild-Service oder auch Grafik- und Kreativleistungen – ihre Arbeit ist zu 100 % Handwerk. So können sie unter anderem Mercedes Benz, HP, evian, Philips, OBI und C&A zu ihren Kunden zählen.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.
Logo VR-Talentiade mit weißem Rahmen



VR-Talentiade

Das Programm der Volksbanken und Raiffeisenbanken zur Talentsuche und Talentförderung in Baden-Württemberg. Kein Projekt in Deutschland bewegt in sieben Sportarten so viele Nachwuchsathleten wie die VR-Talentiade. 16 Sportfachverbände haben ihre Nachwuchsförderung im Einstiegsalter unter einem Dach gebündelt – das ist einmalig in Deutschland. 2018 fanden zum Beispiel an über 400 Orten in Baden-Württemberg VR-Talentiade-Veranstaltungen statt. Nahezu 40.000 Kinder haben teilgenommen. Die beteiligten Sportfachverbände aus den Sportarten Fußball, Golf, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis und Turnen repräsentieren ca. 2,5 Millionen Mitglieder in 9.500 Vereinen beziehungsweise Abteilungen.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.

Logo Ensinger, mit weißem Rahmen


Ensinger

Die Erfrischung deines Lebens.
Wasser ist Leben, Ensinger Mineralwasser ist Lebensqualität. Im Herzen Baden-Württembergs gibt es ein ganz besonders natürliches Mineralwasser. Die Quellen entspringen am Fuße des Eselsberges – eines Ausläufers des beliebten Naherholungs- und Weinanbaugebiets Stromberg. Diesen Naturschatz fördert die Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH seit 1952, als sie von Wilhelm Fritz und seinen vier Söhnen Eberhard, Otto, Wilhelm und Erich gegründet wurde. Das Unternehmen ist noch heute im Familienbesitz. Bis zu 1 Millionen Liter Mineralwasser und Erfrischungsgetränke können bei Ensinger pro Tag produziert werden.
Ensinger ist offizieller Getränkepartner des OLYMP Final4 2019.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.

Logo Südwest Presse mit weißem Rahmen



SÜDWEST PRESSE

Der SÜDWEST-PRESSE-Verbund ist einer der größten Zeitungsverbunde in Deutschland und vereint mehr als 20 Titel, die mit einer Gesamtauflage von 275.000 verkauften Exemplaren den Südwesten der Republik abdecken. Zusätzlich zu der lokalen und nationalen Berichterstattung zeigt die SÜDWEST PRESSE seit vielen Jahren ein verstärktes Engagement im Bereich Sport – insbesondere beim Handball. Neben aktuellen Spielberichten gibt es bei der SÜDWEST PRESSE auch exklusive Neuigkeiten in den Printausgaben, den sozialen Netzwerken oder dem Nachrichtenportal www.swp.de. Daher ist die SÜDWEST PRESSE stolzer Partner des OLYMP Final4.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.


ENERGY Logo mit weißem Rahmen


ENERGY

Mit über 600 Frequenzen in 16 Ländern ist ENERGY die größte internationale Radio-Marke. In Deutschland, an 7 Standorten vertreten, erreicht der Radiosender über 2 Mio. Hörer täglich. Mit zahlreichen Events pro Jahr (ENERGY LIVE SESSIONS, ENERGY MUSIC TOUR, NRJ MUSIC AWARDS etc.) diversen Konzerten und Partys in den Metropolen, verschiedenen Onlineangeboten, Webradios, Mobile Apps sowie Social-Media-Präsenzen wird ENERGY zur crossmedialen Marke, die das Lebensgefühl der jungen Generation trifft. So ist der Kultsender seit 2018 auch Partner des OLYMP Final4.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.


Logo Rampf, mit weißem Rahmen


RAMPF-Gruppe

Zu Beginn der 1980er Jahre als Ein-Mann-Betrieb in einer Turnhalle in Grafenberg (bei Stuttgart) gegründet, ist die RAMPF-Gruppe heute mit über 900 Mitarbeitern weltweit tätig. Die Produkte und Lösungen des mittelständischen Familienunternehmens rund um Reaktionsharze, Maschinensysteme und den Leichtbau mit Composites sind in nahezu allen bedeutenden Branchen zu finden, u. a. in der Automobil-, Elektronik- und Hausgeräteindustrie, im Maschinenbau sowie in der Luft- und Raumfahrt.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.


IVS Abele Logo, mit weißem Rahmen


IVS Abele

Ob Print oder Online – für maßgeschneiderte Lösungen sind Sie bei IVS Abele genau richtig. Seit Mitte der neunziger Jahre ist das IVS-Team im Direktmarketing erfolgreich tätig. Durch die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter ist ein optimaler Digitaldruck und qualitativ hochwertige Verarbeitung garantiert. Insbesondere durch den umfangreichen Maschinenpark sind Falzen, Nuten, Schneiden, Laminieren, Binden, Heften und die Anfertigung von Broschüren eine leichte Angelegenheit. Für Vereine ist IVS der optimale Partner. Ob Klatschpappen, die für Stimmung sorgen, oder Hallenhefte, die informieren – IVS produziert kleine und große Auflagen für Ihren Verein.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.



D+S Automobile Logo, mit weißem Rahmen


D+S Automobile

Bereits seit 1998 ist D+S Automobile der Land Rover Vertragshändler und Jaguar Service Partner in Ludwigsburg und Umgebung. Neben einer attraktiven Modellpalette bietet das schwäbische Unternehmen seinen Kunden auch in Sachen Finanzierung, Leasing und Versicherung individuelle und attraktive Angebote. Durch seine modern ausgestattete Werkstatt und hochqualifiziertes Fachpersonal steht der anerkannte Automobildienstleister zudem für erstklassige, schnelle und zuverlässige Service- und Werkstattleistungen. D+S Automobile ist nicht nur Exclusiv-Partner der SG BBM Bietigheim und Top-Partner der MHP Riesen Ludwigsburg, sondern nun auch offizieller Premium-Partner des OLYMP Final4 2018.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.


Logo SWR, mit weißem Rahmen


Südwestrundfunk

Der Südwestrundfunk (SWR) ist eine Landesrundfunkanstalt mit drei Hauptstandorten in Baden-Baden, Mainz und Stuttgart, wobei letzterer als Verwaltungssitz dient. Das 1998 gegründete Medienunternehmen ist die zweitgrößte Rundfunkanstalt der ARD - nach dem WDR - und als Anstalt des öffentlichen Rechts für die Länder Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz zuständig. Der SWR unterstützt die HBF beim OLYMP Final4 als Kooperationspartner.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.

Logo regio.tv, mit weißem Rahmen


Regio TV Stuttgart

Als regional fokussierter Fernsehsender für die Metropolregion der baden-württembergischen Landeshauptstadt produziert Regio TV Stuttgart Nachrichten und Magazine. Der Privatsender des Schwäbischen Verlags ist für die drei regionalen Programme des Großraums Stuttgart, des Landkreises Böblingen und des Landkreises Ludwigsburg verantwortlich. Regio TV Stuttgart unterstützt, als Partner der Handballvereine der Region, die HBF beim OLYMP Final4 2019 als Kooperationspartner.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.

FahnenFleck Logo, mit weißem Rand

FahnenFleck

Das in Hamburg gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Anbieter von Flaggen, Masten, Displays und weiteren Werbemitteln in Deutschland mit rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - und ein mit großer Bandbreite aufgestellter Produzent und Dienstleister mit globaler Ausrichtung. Seit 1882 kann FahnenFleck durch seine Qualität weltweit bei sämtlichen Unternehmen und Veranstaltungen überzeugen. Unter anderem nun auch als offizieller Förderer des OLYMP Final4.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.



MORITZ Logo,mit weißem Rahmen

MORITZ – das Stadtmagazin

MORITZ – Das Stadtmagazin ist mit einer Gesamtauflage von 119.000 Exemplaren das auflagenstärkste Stadtmagazin in Baden-Württemberg und eines der auflagenstärksten in Deutschland. MORITZ führt in sieben Regionalausgaben seine Leser seit 24 Jahren durch Szene, Freizeitgeschehen und Stadtleben. MORITZ ONLINE bildet hierzu die perfekte Ergänzung mit dem größten Eventkalender und tagesaktuellen News aus der Region sowie Tausenden Partypics. Außerdem bringt MORITZ die trendigsten Sonderhefte zu den Themen Hochzeit, Fit&Gesund, Bauen&Wohnen, Job&Karriere, Hochschule, Kinder, Ausgehen, Freizeit und Beauty&Wellness.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.

Logo Ring Textilservice mit weißem Rahmen


ring - der textilservice

Als die beiden Wäschereien Bocher und Weber 1972 fusionierten, war dies die Konsequenz aus kompromisslosem Streben nach dem bestmöglichen Service. Der in der Kaiserzeit gegründete Betrieb für „Wasch- und Kragendienst“ und die zwanzig Jahre später entstandene „Heißmangelstube” zählen heute gemeinsam zu den Pionieren in der Berufsbekleidungsindustrie. Beide vereinen fundiertes Können und jahrzehntelange Erfahrung zu einem ganz neuen Angebot. Ring-Textilservice bietet zuverlässige und hochwertige Qualität für Mietberufsbekleidung, Reinraumkleidung, Schrankservice und Ausgabesysteme, Mietwäsche, Stationsvollversorgung, Bewohner-Textilservice, Service für Thrombose-Prophylaxe-Strümpfe, Schmutzfangmattenservice, Maschinenputztücher sowie Textilmanagement.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.
Logo HVW, weißer Rahmen



Handballverband Württemberg

Der am 15. März 1948 in Stuttgart gegründete Handballverband Württemberg e.V. ist der zweitgrößte Landesverband im Deutschen Handballbund. Der HVW betreut knapp 400 Vereine sowie zahlreiche Gastvereine aus benachbarten Ländern. Mit über 90.000 Einzelmitgliedern gehört der HVW zu den großen Fachverbänden im Württembergischen Landessportbund. Regelmäßig schaffen Spielerinnen und Spieler aus der Talentschmiede des HVW den Sprung in die Nationalmannschaften.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.




Logo Porsche-Arena klein
Porsche-Arena

Ab der Saison 2017/18 ist das OLYMP Final4 für die folgenden drei Jahre in der Stuttgarter Porsche-Arena beheimatet. Damit findet die Endrunde um den DHB-Pokal der Frauen erstmals seit langer Zeit wieder an einem festen und unabhängigen Austragungsort statt.
Die Multifunktionsarena fasst 6.200 Zuschauer und war bereits Schauplatz vieler internationaler Top-Events wie auch Handball-Veranstaltungen. Nicht nur von ihrer Kapazität her bietet die Arena die ideale Spielstätte, auch der Standort schafft optimale Voraussetzungen: Mit acht Teams in der 1. und 2. Bundesliga ist die baden-württembergische Region in der HBF sehr stark vertreten.

Weitere Informationen zu unserem Partner finden Sie hier.