OLYMP Final4 2018


Ein neuer Name, ein neuer Ort: Nicht nur trägt die Endrunde um den DHB-Pokal seit 2017 erstmals in der Geschichte der Handball Bundesliga Frauen einen eigenen Namen, auch findet das OLYMP Final4 ab 2018 fortan in der Stuttgarter Porsche-Arena statt. Während bislang einer der vier Halbfinalisten Ausrichter war, wird das Saison-Highlight der HBF nunmehr fest in der baden-württembergischen Landeshauptstadt und von der Liga selbst ausgerichtet.

Die Multifunktionsarena fasst 6.200 Zuschauer und war bereits Schauplatz vieler internationaler Top-Events wie auch Handball-Veranstaltungen. Die Partnerschaft zwischen der Handball Bundesliga Frauen und der Porsche-Arena beläuft sich auf zunächst drei Jahre.

Vor dieser einmaligen Kulisse kämpften am 19. und 20. Mai 2018 die "Letzten Vier" in folgenden Partien um den Titel:

Samstag, 19. Mai 2018
1. Halbfinale: HSG Bad Wildungen Vipers (29:33) VfL Oldenburg
2. Halbfinale: SG BBM Bietigheim (24:23) TuS Metzingen

Sonntag, 20. Mai 2018
Spiel um Platz 3: HSG Bad Wildungen Vipers (27:29) TuS Metzingen
Finale: VfL Oldenburg (29:28) SG BBM Bietigheim


OLF4 2018, Finalspiel OLD - BBM


In einem hoch emotionalen Finale boten sich der "Underdog" aus Oldenburg und der damals frisch gekürte Vize-Meister Bietigheim gegenseitig spannende Ein- und Aufholjagden, bevor erst in der 60. Minute Nationalspielerin Angie Geschke den 29:28-Siegtreffer für den VfL einnetzte.
Somit blieb der Pokal auch 2018 in Norddeutschland und ging bereits zum vierten Mal (zuletzt in 2012) an die Hunte.
Event-Logo OLYMP Final4
09.01.2019
19:30 Uhr
09.01.2019
20:00 Uhr
13.01.2019
15:00 Uhr
13.01.2019
16:00 Uhr
31:30
(15:15)
17:31
(8:15)
21:42
(10:16)
20:33
(9:18)
11:35
(2:18)
21:39
(9:19)
16:28
(12:14)
19:36
(12:21)
26:22
(11:14)
13:53
(7:28)
23:30
(13:15)
22:26
(7:16)
26:28
(11:12)
18:31
(8:15)
22:39
(7:18)
21:31
(12:12)
16:37
(10:16)
10:39
(4:20)
1:2
(0:1)
18:41
(9:22)
41:31
(19:13)
19:29
(11:14)
28:27
(14:11)
16:51
(10:22)
28:34
(14:16)
26:29
(11:13)
25:31
(12:17)
26:28
(12:12)
23:41
(9:20)
20:19
(12:9)
30:35
(16:18)
25:21
(12:6)
21:26
(10:14)
29:28
(16:18)
30:24
(16:12)
17:43
(8:19)
24:33
(14:18)
25:29
(13:15)
30:29
(14:12)
29:26
(15:15)
34:21
(17:11)
20:32
(8:14)
09.01.2019
19:30 Uhr
09.01.2019
20:00 Uhr
13.01.2019
15:00 Uhr
13.01.2019
16:00 Uhr
25.05.2019
N.N.
25.05.2019
N.N.
26.05.2019
N.N.
26.05.2019
N.N.
Spiele
4211031
Ø SpielGesamt
Tore53.762258
Tore Heim22.33938
Tore Gast31.431320
7m getroffen1.980
7m verworfen0.6728
Quote in %-74.07
Zeitstrafen1.6469
Zuschauer1948138
meiste Z. (Frankfurt/O. - Dortmund)-1002
wenigste Z. (VfL Waiblingen - HCD Gröbenzell)-78