27.04.2010 15:27 Uhr - 2. Bundesliga Nord - PM SC Greven 09

Neuverpflichtung und Vertragsverlängerung beim SC Greven 09

Marieke KöhlerMarieke Köhler
Quelle: sportseye.de
Nach den Play-Offs und dem knappen Aus gegen den TV Nellingen liegt der Schwerpunkt bei den Handballerinnen nun auf der Komplettierung des Kaders für die kommende Saison. Linksaußen Ina Herbst verlängerte ihren Vertrag und mit Marieke Köhler konnte der Zweitligist den zweiten Neuzugang präsentieren.

Aus der bestehenden Mannschaft hat Linksaußen Ina Herbst, die in der Vorsaison von Bayer Leverkusen zum SC Greven 09 wechselte, ihren Vertrag verlängert. Herbst, die neben dem Handball bei den Grevener Stadtwerken als Industriekauffrau arbeitet, hat in ihrer ersten Saison gut in die Mannschaft gefunden und sich das Vertrauen von Trainerin Franziska Heinz erarbeitet.

Außerdem wird mit Marieke Köhler, die vom BVB Dortmund Handball zum SC Greven 09 kommt, der zweite Neuzugang präsentiert. Die 22-jährige Köhler soll den, mit Ania Jaszczuk und Bente Bülau bereits gut besetzten Grevener Rückraum weiter verstärken und sich im neuen Umfeld weiter entwickeln. Greven setzt bewußt auf die Verpflichtung jüngerer Spielerinnen, mit denen eine langfristige Perspektive aufgebaut werden soll. Die 1,83m große Marieke Köhler hatte sich nach mehreren Jahren beim BVB entschieden, zur neuen Saison den Verein zu wechseln.

Die Grevener Geschäftsführung rechnet damit, bis zum Monatsende den Kader für die Saison 2010/2011 komplett zu haben, Gespräche mit einer Torhüterin als Nachfolgerin für die bereits verabschiedete Indra Wefer stehen kurz vor dem Abschluß.