12.10.2009 22:26 Uhr - Europameisterschaft - chs

Palinger kehrt zum Start der EM-Qualifikation ins Nationalteam zurück

Beim World Cup musste Trainerin Eszter Matefi noch auf Katalin Palinger verzichten, doch rechtzeitig zum Start in die EM-Qualifikation am Mittwoch kehrt die Weltklasse-Torhüterin ins Aufgebot der Magyarinnen zurück.

Katalin PalingerKatalin Palinger
Quelle: Axel Heimken /IHF
Neben Palinger rücken auch Zsuzsa Tomori, Melinda Patrovics, Agnes Hornyak und Adrienn Orban ins Team. Die Torhüterinnen Eva Kiss und Agnes Triffa, sowie Gabriella Szücs, Annett Sopronyi und Monika Kovacsicz bleiben für die Spiele gegen Tschechien und Aserbaischan zunächst außen vor. Um sich für die im kommenden Jahr in Norwegen und Dänemark ausgetragenen Europameisterschaften zu qualifizieren muss Ungarn in seiner Vorrundengruppe, in der neben den beiden jetzigen Gegnern auch Schweden ist, mindestens den zweiten Platz belegen.

Ungarn
Aufgebot EM-Qualifikation
Nr. Name Position geb. am Vertrag
1 Melinda Pastrovics TH 28.05.1981 2007 - 2009
12 Orsolya Herr TH 23.11.1984 2006 - 2009
16 Katalin Palinger TH 06.12.1978 2005 - 2009
31 Ágnes Hornyák RR 02.09.1982 2005 - 2009
- Anikó Kovacsics RM 29.08.1991 2008 - 2009
7 Zita Szucsanszki RM 22.05.1987 2006 - 2009
10 Anita Bulath RL/RM 20.09.1983 2007 - 2009
- Szandra Zacsik RL 22.04.1990 2009 - 2009
17 Timea Toth RL 16.09.1980 2005 - 2009
87 Zsuzsa Tomori RL 18.06.1987 2006 - 2009
- Adrienn Orban RA 01.10.1986 2009 - 2009
22 Bernadett Bodi RA 09.03.1986 2007 - 2009
6 Orsolya Verten LA 22.07.1982 2005 - 2009
9 Melinda Vincze LA 12.11.1983 2008 - 2009
- Valeria Szabo KM 02.03.1983 2008 - 2009
- Katalin Tóth KM 25.06.1984 2009 - 2009
Durchschnittsalter: 24.6