10.01.2006 14:04 Uhr - 1. Bundesliga - dpa

Rostock: Roelofsen an Bord - Grundmann verletzt

Diane RoelofsenDiane Roelofsen
Quelle: Christopher Monz
Die Bundesliga-Handballerinnen des PSV Rostock können im Kampf gegen den Abstieg wieder auf die niederländische Nationalspielerin Diane Roelofsen bauen. «Sie kann gegen Erfurt spielen», sagte Trainerin Ute Lemmel am Dienstag.

Die Kreisläuferin hatte sich im Skiurlaub eine Platzwunde am Knie zugezogen. Mit dem Auswärtsspiel gegen die Thüringerinnen startet der Tabellen-Vorletzte am Samstag (18.00 Uhr) nach der WM-Pause wieder in die Meisterschaft.

Vorläufig verzichten müssen die Rostockerinnen dagegen auf Rückraumspielerin Dana Grundmann. Sie hatte bei einem Vorbereitungsturnier am Wochenende eine Bänderverletzung im linken Knöchel erlitten.