09.09.2009 12:05 Uhr - International - Christian Stein - handball-world.com

Bralo unterschreibt Vertrag bei Viborg

Viborg HK hat auf die Schwangerschaft von Luise Bager Due und die Knieverletzung von Nachwuchskeeperin Sandra Mittet reagiert und nun doch Katarina Bralo unter Vertrag genommen. Die Kroatin unterzeichnete beim dänischen Meister einen Vertrag bis zum Saisonende.

Katarina BraloKatarina Bralo
Quelle: sportseye.de
"Katarina Bralo ist ein Riesentalent und es ist gut, dass wir sie nun neben Katrine Lunde im Kader haben", freut sich Trainer Jacob Vestergaard, der in einer Stellungnahme des Vereins weiter ausfhrt: "Katarina ist eine Torhüterin, die sehr aggressiv und explosiv ist. Sie blinzelt noch nicht einmal, wenn ein Wurf auf das Tor kommt und solche Torhüterinnen können für den Gegner sehr unangenehm sein. Zudem ist sie in einer hervorragenden körperlichen Verfassung."

"Das ging nun alles sehr schnell", erklärte Katarina Bralo. "Ich habe mir nie vorstellen können, dass ich mal für Viborg spielen werde. Es ist das Beste, was mir passieren konnte. Ich hoffe, dass ich einige Spielanteile bekomme und ich werde alles tun, um den Team zu helfen", so die Torhüterin weiter. Bis zum ersten Spiel für den dänischen Spitzenverein kann es jedoch noch einige Wochen dauern, denn die Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung müssen noch bewilligt werden.