17.03.2009 10:40 Uhr - 1. Bundesliga - dpa

Mietzner verlängert bis 2011 - Auch Schneider, Scheidemann bleiben

Franziska MietznerFranziska Mietzner
Quelle: sportseye.de
Frauen-Bundesligist Frankfurter HC treibt seine Personalplanungen für die nächste Spielzeit voran. Am Montagabend gab der Vorjahres-Vierte die Vertrags-Verlängerung mit Top-Torjägerin Franziska Mietzner (20) bekannt. Die 1,92 Meter große Rückraumspielerin, die die Torschützenliste der Bundesliga mit 164 Treffern anführt und unlängst ins Nationalmannschafts-Aufgebot aufgerückt war, unterschrieb bis 2011 bei den Oderstädterinnen. Neben Mietzner verlängerten auch Kreisspielerin Susann Schneider (21) und Rechtsaußen Anja Scheidemann (21) ihren Kontrakt in Frankfurt um weitere zwei Jahre.

"Wir sind eine junge Mannschaft, die sich gut versteht und mit der sich noch viel erreichen lässt", begründete Mietzner ihre Unterschrift beim FHC trotz anderer Angebote. "Ich bin hier groß geworden, das Umfeld stimmt. Besser kann ich es nicht haben", ergänzte die BWL-Studentin. Damit zählt der Frankfurter Kader für die neue Saison bereits acht Spielerinnen. Neben der Neuverpflichtung von Linkshänderin Friederike Gubernatis von der TSG Ketsch (bis 2011) besitzen Torhüterin Melanie Herrmann, Rückraumspielerin Bianca Trumpf und Linksaußen Mandy Hering noch Verträge für ein Jahr. Kapitän Arjenne Paap hatte sich bis 2011 an den FHC gebunden.