24.02.2009 14:14 Uhr - 1. Bundesliga - dpa

Nationalspielerin Stange bittet HC Leipzig um Vertragsauflösung

Handball-Nationalspielerin Ulrike Stange hat den HC Leipzig um Auflösung ihres Vertrages gebeten. Die 24- Jährige möchte zum Saisonende in den Norden wechseln, um näher bei ihrem Freund Per Mertesacker zu leben. Der Fußball-Nationalspieler in Diensten von Werder wohnt in Bremen. Nach einem Bericht des MDR kämen nur die beiden Erstligisten VfL Oldenburg und Buxtehuder SV infrage.

Ulrike StangeUlrike Stange
Quelle: sportseye.de
Ob die im Mittelfeld der Liga platzierten Vereine jedoch die Ablösesumme aufbringen können, scheint fraglich. «Ulrike hat uns ihre Pläne mitgeteilt, hat aber einen Vertrag bis 2010. An uns ist bisher kein Verein herangetreten und wenn, muss über die Ablöse verhandelt werden. Nur wenn diese gezahlt wird, kann sie vorzeitig gehen», sagte HCL-Manager Kay-Sven Hähner am Dienstag.