02.10.2008 13:41 Uhr - 1. Bundesliga - PM 1. FC Nürnberg

Engel und Scheffknecht für österreichische Nationalmannschaft nominiert

Beate ScheffknechtBeate Scheffknecht
Quelle: Hermann Jack
Bis zum ersten Auftritt in der Champions League am 2. November dauert es zwar noch ein wenig, vorab sind aber dennoch schon einmal zwei Spielerinnen des 1. FC Nürnberg Handball international im Einsatz: Katrin Engel und Beate Scheffknecht wurden für einen zweitägigen Traininglehrgang der Österreichischen Nationalmannschaft am 13. und 14. Oktober nominiert.

20 Spielerinnen insgesamt hat ÖHB-National- und Ex-Club-Trainer Herbert Müller zum Lehrgang in die Südstadt gebeten. Darunter eben auch die beiden Nürnbergerinnen. Neben Leistungstests und drei Trainingseinheiten wird dann vor Ort entschieden, welche 16 Spielerinnen des 20er Kaders im Anschluss mit zum Turnier nach Amsterdam dürfen. Dort trifft die ÖHB-Auswahl ab 16. Oktober auf Polen, die Niederlande und Island. Mit dabei im Turnier sind auch noch Spanien und die Türkei. Die Finalspiele finden am Sonntag, 19. Oktober statt.