10.09.2008 13:50 Uhr - 2. Bundesliga Süd - PM TV Beyeröhde

Beyeröhde: Stella Kramer wird operiert

Pech für den Zweit-Bundesligisten TV Beyeröhde und seine Junioren-Nationalspielerin Stella Kramer. Die 19-jährige Rechtsaußen muss nun doch am Freitag operiert werden und fällt voraussichtlich vier bis sechs Wochen aus.

„Dabei hatte ich mich so sehr auf deb Saisonstart am Samstag gegen Mainzlar gefreut“, bedauerte Stella Kramer, die sich beim 34:21-Pokalsieg in Hilgen das Nasenbein gebrochen hat.