22.06.2008 03:20 Uhr - 1. Bundesliga - PM THC

Thüringer HC präsentiert Neuzugänge im Doppelpack

Andrijana Atanasoska und Dominika DolnyAndrijana Atanasoska und Dominika Dolny
Quelle: Bernd Hohnstein
Der Thüringer HC präsentierte am gestrigen Samstag im Rahmen des Preußen-Tages in Bad Langensalza zwei Neuzugänge. Dominika Dolny und Andrijana Atanasoska werden in der kommenden Spielzeit das Trikot des Thüringer Erstligisten tragen. Beide wechseln vom TV 05 Mainzlar zum THC.

Dominika Dolny ist 25 Jahre alt, Kreisläuferin und spielte in Deutschland bei der HSG Sulzbach/Leidersbach und beim TV Mainzlar. Zuvor war die Sportlehrerin in ihrer polnischen Heimat in der Extraclass, der 1. Liga aktiv und absolvierte 41 Länderspiele in der polnischen Juniorennationalmannschaft. "Domino" will, in der kommenden Spielzeit ,mit dem THC unter die Top 4 der Bundesliga vorstossen und im Europapokal für Furore sorgen.

Andrijana Atanasoska, deren Schwester Matilda schon seit Januar beim THC aktiv ist, kommt nach vier Jahren in Mittelhessen nach Thüringen. Sie kann auf beiden Aussenpositionen eingesetzt werden. Die 24jährige Sportstudentin, die von der Uni Gießen an die Friedrich-Schiller-Universität nach Jena wechseln wird spielte bereits 20mal für die mazedonische Nationalmannschaft. "Lele" freut sich auf die Herausforderung in der ersten Liga und im Challenge Cup.