30.07.2022 08:42 Uhr - 2. Bundesliga - PM Mainz 05

Mainz 05 mit Doppeltest gegen Bretzenheim und Kurpfalz Bären

Nikoletta Nagy will ausgiebig testen.Nikoletta Nagy will ausgiebig testen.
Quelle: Axel Kretschmer, Mainz 05
Am morgigen Sonntag messen sich die Meenzer Dynamites in einem kleinen Vorbereitungsturnier vor heimischen Publikum mit zwei Zweitligisten. Im ersten Spiel kommt es für Mainz 05 zum Treffen mit Aufsteiger SG Bretzenheim, gefolgt vom Kräftemessen mit den Kurpfalz Bären. Zum Abschluss duellieren sich dann die beiden Gäste noch einmal über 2 x 25 Minuten.

Mainz-Trainerin Nikoletta Nagy will beide Spiele nutzen, um mit ihrem Team viel zu probieren: "Bisher haben wir die üblichen Lauf- und Krafteinheiten gehabt, und den Fokus auf die Abwehrarbeit gelegt. Angriffsabläufe standen erst zweimal auf dem Programm. Ich will so viele Varianten wie möglich ausprobieren und testen, wie stabil unsere Abwehr schon steht und wie weit wir mit unserem Tempospiel sind."

"Dabei wird es auch an der einen oder anderen Position zu Überraschungen kommen, weil aufgrund von kleineren Blessuren nicht der ganze Kader zur Verfügung steht", so der Verein in seiner Pressemeldung, in der es weiter heißt: "Für die Spielerinnen ist der Wechsel ins spielerische Finetuning in der Vorbereitung immer etwas Besonderes und sie freuen sich auch auf das erste Treffen mit ihren Fans."

Spielplan Dreierturnier 31.07.2022

10:30 Uhr - Meenzer Dynamites vs. SG Bretzenheim
12:00 Uhr - Meenzer Dynamites vs. Kurpfalz Bären
13:30 Uhr - Kurpfalz Bären vs. SG Bretzenheim

Sporthalle Gymnasium Oberstadt Mainz
Spielzeit 2 x 25 Minuten

25.07.2022 - Aufsteiger-Duell zum Auftakt: HBF gibt Spielplan der 2. Bundesliga für die Saison 2022/23 bekannt

26.06.2022 - Meenzer Dynamites starten in die Vorbereitung

17.06.2022 - 1. FSV Mainz 05: Vier Talente rücken in den Förderkader der Dynamites auf

14.06.2022 - Meenzer Dynamites holen Leistungsträgerin zurück in den Zweitligakader