17.07.2022 16:42 Uhr - 1. Bundesliga - mao

SG BBM Bietigheim deklassiert Frisch Auf Göppingen in erstem Testspiel

Erzielte vier Tore: Kaba Gassama Cissokho.Erzielte vier Tore: Kaba Gassama Cissokho.
Quelle: SG BBM Bietigheim
Die Frauen der SG BBM Bietigheim haben im ersten Testspiel der Vorbereitung auf die neue Saison einen überdeutlichen Erfolg gegen den letztjährigen Zweitliga-Zweiten Frisch auf Göppingen eingefahren. Gegen die FA-Frauen, die in der Relegation um den Aufstieg gegen Zwickau unterlegen war, gab es für den Meister in der Halle am Viadukt ein 44:14.

Der amtierende Meister der Handball Bundesliga Frauen, die SG BBM Bietigheim, ist in heimischer Halle mit einem inoffiziellen Test ohne Fans in die Vorbereitung gestartet. Die Frauen von Frisch Auf Göppingen konnten sich dabei direkt ein Bild von der Qualität des Teams machen, das ungeschlagen durch die vergangene Saison gezogen war.

Mit 44:14 siegten die Enztälerinnen überdeutlich gegen den Zweitligisten, der den Aufstieg denkbar knapp verpasst hatte: Neuzugang Kaba Gassama erzielte im Spiel vier Treffer. Schlechte Personalnachrichten gab es hingegen auf der Gegenseite. Paulina Uscinowicz, neu bei Frisch auf, verletzte sich. Auf Instagram wünschte die SG BBM Bietigheim der polnischen Rückraumspielerin gute Besserung.

Am 22. Juli absolvieren die amtierenden Meisterinnen der Handball Bundesliga das nächste Testspiel, Gegner ist die TuS Metzingen. Dann dauert es bis in den August, bis die Mannschaft von Markus Gaugisch wieder testet: dann gegen Sport-Union Neckarsulm.



09.07.2022 - SG BBM Bietigheim weiter in zwei Hallen und mit Dauerkarte für Liga und Champions League

07.07.2022 - Rahmenspielplan EHF Champions League Frauen 2022/23: SG BBM Bietigheim startet auswärts

08.03.2022 - Frisch Auf Göppingen sichert sich Rückraumspielerin von Borussia Dortmund