27.04.2022 10:18 Uhr - 2. Bundesliga - PM FSV, red

1. FSV Mainz 05: Rückraumallrounderin rückt aus dem Förderkader in den Bundesliga-Kader auf

Melanie GraweMelanie Grawe
Quelle: Ralf Bilo, 1. FSV Mainz 05
Der 1. FSV Mainz 05 meldet den nächsten Zugang im Zweitliga-Team für die kommenden Runde. Die 1,79 m große Rückraumallrounderin Melanie Grawe rückt aus dem Förderkader fest in den Bundesliga-Kader auf. Die 22-jährige Stammspielerin des Drittligateams musste schon zuletzt mehr Verantwortung im Zweitliga-Team übernehmen und überzeugte mit ihrer Abwehrstärke.

"Auch Melanie hat noch einiges Potential, dass sie, nachdem sie in der laufenden Runde von einigen Verletzungen leider nicht ab und an ausgebremst wurde, in der kommenden Runde noch nutzen kann. Sie bringt mit ihrer Größe und Power vieles mit, was eine gute Rückraumspielerin ausmacht", so die sportliche Leiterin Eva Federhenn. "Schon jetzt zeigt sich auch ihre Abwehrqualität und wir sind uns sicher, dass wir noch viel Freude mit ihr haben werden."

Melanie Grawe ist stolz, dass sie weiterhin bei Mainz 05 ambitioniert Handball spielen kann. "Ich freue mich darauf, dass wir nach dieser schwierigen Saison mit Aus- und Krankheitsfällen mit dem Team zu zeigen, was wir wirklich können. Die weitere Zusammenarbeit und Förderung mit bzw. durch Niki (Nikoletta Nagy) bzw. auch Jörg Schulze ist dabei ebenfalls sehr wichtig für mich."

Grawe weiter: "Gerade in schwierigen Phasen bzw. während Verletzungen hat mich die große Unterstützung innerhalb der Mannschaft und des Umfeldes beeindruckt, ebenso wie das positive Teamgefüge zwischen den beiden Teams. Die Vereinbarkeit von Studium, Job und Leistungssport bei Mainz 05 ist auch ein wichtiges Pfund. Sportlich möchte ich in der kommenden Saison an meiner Variabilität arbeiten und konstante Leistung abrufen können."

Die entsprechenden Anlagen dafür bestätigt ihre alte und neue Trainerin Nikoletta Nagy: "Ich freue mich sehr, dass Melli ab Juli fest zum Bundesliga-Kader gehört. Sie ist zuverlässig, top motiviert und ein absoluter Teamplayer. Außerdem wird sie eine wichtige Säule für unser Abwehrsystem sein."

14.04.2022 - Weiterer Neuzugang aus der ersten Liga: 1. FSV Mainz 05 verpflichtet Linksaußen aus Bensheim

07.03.2022 - 1. FSV Mainz 05 verpflichtet Linkshänderin aus der 1. Bundesliga