01.10.2021 18:04 Uhr - 1. Bundesliga - red

Nächste Verletzung bei Borussia Dortmund: Dana Bleckmann erleidet Kreuzbandriss

Dana BleckmannDana Bleckmann
Quelle: Borussia Dortmund
Die Handballerinnen von Borussia Dortmund müssen den nächsten verletzungsbedingten Rückschlag hinnehmen: Wie der Verein auf seiner Webseite mitteilt, fällt Dana Bleckmann mit einem Kreuzbanriss langfristig aus.

Sportlich läuft es für den amtierenden Deutschen Meister Borussia Dortmund. Mit vier Siegen in vier Liga-Spielen und der Tabellenführung in der Gruppe A der Champions League ist dem Team von André Fuhr ein erfolgreicher Start in die neue Saison 2021/2022 gelungen. Verletzungstechnisch läuft es weniger gut. Mit Dana Bleckmann fällt die nächste Leistungsträgerin der Schwarz-Gelben langfristig aus.

Die 20 Jahre alte Rückraumspielerin ging in der 26. Minute des Champions League-Spiel gegen Brest Bretagne zu Boden und musste danach verletzt vom Feld getragen werden. Die Befürchtungen bestätigten sich: Bleckmann hat sich einen Riss des vorderen Kreuzband im linken Knie zugezogen. "Das vordere Kreuzband ist gerissen, eine typische Handball-Verletzung", erklärt André Fuhr in einer Mitteilung auf der Webseite des BVB.

"In dieser Saison werden wir mit Dana unter normalen Voraussetzungen nicht mehr rechnen können", fügt er hinzu. Fuhr rechnet mit einer Ausfalldauer von sechs bis acht Monaten. Dana Bleckmann wurde bereits am Dienstag in Köln operiert.

Neben Bleckmann muss Borussia Dortmund aktuell auf acht weitere Spielerinnen verzichten: Haruno Sasaki (Bandscheibenvorfall), Fatos Kücükyildiz, Mia Zschocke, Tessa van Zijl (alle mit Bänderriss im Knöchel), Jennifer Gutiérrez Bermejo (muskuläre Probleme), Delaila Amega und Viktoria Woth (ebenfalls jeweils mit Kreuzbandriss).

30.09.2021 - Verletzung im Training: Buxtehuder SV muss "bis auf weiteres" auf Liv Süchting verzichten

27.09.2021 - HBF kompakt: Borussia Dortmund sorgt international für Furore, THC schlägt Blomberg im Eurosport-Spiel

27.09.2021 - Nationalspielerin Nele Franz erleidet Kreuzbandriss