24.09.2021 16:01 Uhr - A-Jugend-Bundesliga - Markus Hausdorf

Jugendbundesliga weiblich: HTV Hemer und HSG Blomberg-Lippe landen Kantersiege

Nieke Kühne, hier noch im Trikot des TV Hannover-Badenstedt, traf 13 Mal für ihren neuen Verein HSG Blomberg-Lippe. Nieke Kühne, hier noch im Trikot des TV Hannover-Badenstedt, traf 13 Mal für ihren neuen Verein HSG Blomberg-Lippe.
Quelle: Jörg Zehrfeld
In den beiden vom 3. Spieltag vorgezogenen Spielen der Gruppe 7 der Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) landeten der HTV Hemer beim BSV Sachsen Zwickau und die HSG Blomberg-Lippe zu Hause gegen den Berliner TSC Kantersiege. An diesem Wochenende startet auch der Thüringer HC mit einem Heimspiel gegen die HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler in die neue Saison.

Dem Team aus dem Sauerland gelang in Zwickau vor 120 Zuschauern ein Start nach Maß. Die Mannschaft von Ivan Kavran führte bereits nach acht Minuten mit 5:0. Auch wenn es den Gastgeberinnen in Halbzeit eins noch einmal gelang bis auf 11:12 zu verkürzen, konnte Hemer mit einer Vier-Tore-Führung (16:12) in die Pause gehen.

Im zweiten Durchgang setzte man sich schnell wieder deutlich ab, führte nach 43 Minuten mit 22:15. Am Ende landete man einen 33:21-Auswärtssieg. Jasmina Gierga war mit sieben Treffern für Zwickau erfolgreich. Ebenfalls siebenmal traf Johanna Becker vom HTV Hemer.

Die HSG Blomberg-Lippe legte wie die Feuerwehr los und lag mit 6:1, 8:2 und 10:3 in Führung. Bis zur Halbzeitpause baute man den Vorsprung in der heimischen Sporthalle an der Ulmenallee bis auf 21:8 aus. Auch im zweiten Durchgang änderte sich an der Dominanz der Gastgeberinnen nichts.

Die HSG kam zu Hause zu einem nie gefährdeten 40:16-Erfolg. Auf Seiten der Gäste aus Berlin waren Lena Berens und Leoni Baßiner jeweils viermal erfolgreich. Bei den Gastgeberinnen avancierte Neuzugang Nieke Kühne mit dreizehn Treffern vor Leni Ruwe mit elf Toren zur besten Schützin.

Am Sonntagnachmittag (15 Uhr, Salza-Halle) empfängt der Thüringer HC in der Gruppe 4 die Gäste von der HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler. Es ist ein vorgezogenes Spiel vom dritten Spieltag.