19.09.2021 18:07 Uhr - 2. Bundesliga - chs

Ergebnisse und Tabelle 2. Handball Bundesliga Frauen: Topteams mit mühevollen Siegen

5/2 Tore: Janne-Lotta Woch5/2 Tore: Janne-Lotta Woch
Quelle: Michael Schmidt
Die Spitzenteams wankten, aber sie fielen nicht. Der VfL Waiblingen konnte mit dem 32:28 (15:14) bei Werder Bremen ebenso den dritten Saisonsieg einfahren, wie die Füchse Berlin mit einem 26:23 (12:13) beim 1. FSV Mainz 05. Am Sonntag konnte der HSV Solingen-Gräfrath seine weiße Weste mit einem 28:27 (13:13) beim HC Leipzig wahren und sich auf Rang 3 verbessern. Auch die auf Rang 4 liegenden Kurpfalz Bären taten sich schwer, erkämpften sich ein 22:21 (12:10) beim TVB Wuppertal.

Souverän spielte hingegen Frisch Auf Göppingen sein Heimspiel gegen den ESV Regensburg und feierte ein klares 37:23 (15:11) über die Oberpfälzerinnen. Mit dem MTV Heide kassierte ein weiterer Aufsteiger beim TuS Lintfort ein 23:28 (13:13). Den zweiten Saisonsieg konnte sich die TSV Nord Harrislee durch ein 25:24 (16:13) über die TG Nürtingen holen. Im Kellerduell konnte sich die SG H2Ku Herrenberg die ersten Pluspunkte sichern. Die Kuties deklassierten vor allem im zweiten Spielabschnitt den Aufsteiger TV Aldekerk mit 35:22 (16:12).

Ergebnisse und Tabelle




25:24
(16:13)
28:23
(13:13)
28:32
(14:15)
21:22
(10:12)
37:23
(15:11)
23:26
(13:12)
35:22
(16:12)
27:28
(13:13)


Pl. Team Sp. TD Pkt.
1VfL Waiblingen 3 19 6:0
2Füchse Berlin 3 17 6:0
3HSV Solingen-Gräfrath 76 2 11 4:0
4Kurpfalz Bären (A) 2 9 4:0
5TuS Lintfort 3 13 4:2
6Frisch Auf Göppingen (A) 3 10 4:2
7TSV Nord Harrislee 3 1 4:2
8HC Leipzig 2 7 2:2
9SV Werder Bremen 2 5 2:2
10SG H2Ku Herrenberg 3 -5 2:4
111. FSV Mainz 05 (A) 3 -9 2:4
12ESV 1927 Regensburg (N) 3 -10 2:4
13TG Nürtingen 3 -10 2:4
14TVB Wuppertal 3 -5 0:6
15MTV Heide (N) 3 -20 0:6
16TV Aldekerk 07 (N) 3 -33 0:6