19.08.2021 14:14 Uhr - 1. Bundesliga - PM SG, red

SG BBM Bietigheim testet gegen französischen Top-Verein

Frederick Griesbach (Co-Trainer) und Markus Gaugisch (Trainer) testen mit ihrer Mannschaft gegen Metz.Frederick Griesbach (Co-Trainer) und Markus Gaugisch (Trainer) testen mit ihrer Mannschaft gegen Metz.
Quelle: Bastian Dörr, SG BBM
Der deutsche Pokalsieger SG BBM Bietigheim absolviert am Mittwoch, 25. August, um 18 Uhr, sein letztes Testspiel vor dem Supercup, der am Samstag, 28. August bei Borussia Dortmund ausgetragen wird. Gegner in der Halle am Viadukt ist das europäische Spitzenteam Metz Handball.

Noch bis Samstag ist der SG-Tross in einem einwöchigen Trainingslager im österreichischen Kappl. Für SG-Cheftrainer Markus Gaugisch stehen neben den Handball-Einheiten das Teambuilding im Vordergrund. Mit Inger Smits, Kelly Dulfer, Jenny Behrend, Veronika Malá, Gabriela Moreschi, Melinda Szikora und Lieke van der Linden gilt es doch, gleich sieben Neuzugänge zu integrieren, was in den bisherigen täglichen Trainingseinheiten sowie in den gemeinsamen Teamerlebnissen eindrucksvoll gelingt.

Die bisherigen Testspiele wurden allesamt erfolgreich gestaltet. Bei der HSG Bensheim/Auerbach siegten die SG-Ladies mit 27:23, mit 41:17 bei der SG Schozach/Bottwartal und zuhause gegen den Schweizer Meister LK Zug gab es ein deutliches 34:15.

Am Dienstag, 24. August, absolviert die SG BBM ein weiteres Testspiel bei der Sport-Union Neckarsulm. Gegen das französische Spitzenteam, das von Weltmeistertrainer Emmanuel Mayonnade trainiert wird, sind auch erstmals seit einer gefühlten Ewigkeit wieder Zuschauer zugelassen, die sich auf eine Reihe an frischgebackenen Olympiasiegerinnen in der französischen Startruppe freuen können.

Tickets für dieses Spiel sind ausschließlich online erhältlich. Dauerkartenbesitzer der Vorsaison haben freien Eintritt, müssen sich jedoch vorab anmelden. Zugang zur Halle erhält man nur unter Berücksichtigung der "3G"-Regel. Eine Registrierung vor Ort erfolgt über die Luca-App oder die Corona Warn-App der Bundesregierung. In der Halle besteht Maskenpflicht. Tickets für Erwachsene kosten 5 Euro, Jugendliche ab 12 Jahre bezahlen 2,50 Euro und Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt. Einlass ist ab 16:30 Uhr, Anwurf um 18 Uhr.

20.07.2021 - Komplett-Umbruch im Tor: Der Kader der SG BBM Bietigheim für die Spielzeit 2021/22