10.07.2021 11:21 Uhr - 2. Bundesliga - chs

Kurpfalz Bären in Saisonvorbereitung mit neun Testspielen

Neue Cheftrainerin: Franziska SteilNeue Cheftrainerin: Franziska Steil
Quelle: Daniel Bamberger, Kurpfalz Bären
Die Kurpfalz Bären haben die Testspiele in der Vorbereitung auf die neue Saison terminiert. Der Absteiger aus der Handball Bundesliga Frauen wird bis zum Ligastart insgesamt neun Spiele bestreiten. Eine Turnierteilnahme ist hingegen nicht geplant.

Gleich zweimal testet man gegen den letztjährigen und diesjährigen Ligakonkurrenten Mainz 05. Die Dynamites sind am 17. Juli in Ketsch zu Gast und haben dann am 20. August das Heimrecht. Auch gegen den weiteren Mitabsteiger Frisch Auf Göppingen werden die Badenerinnen am 24. Juli in einem Auswärtsspiel testen.

Vor dem zweiten Duell mit Mainz warten dann vier Vergleiche mit Drittligisten. Nach dem Spiel gegen die HSG St. Leon/Reilingen (01.08.) kommt es Mitte des Monats (13.-15.08.) zu einem Dreierpack gegen die HSG Wittlich, die HSG DJK Marpingen-Alsweiler und die HSG Hunsrück.

Bevor dann die Pflichtspielsaison mit dem Heimspiel im DHB-Pokal mit einem Heimspiel gegen die TG Nürtingen startet, kommt es noch zu zwei Härtetests gegen den niederländischen Ehrendivisionisten Handbal Venlo (21.08.) und den benachbarten Erstligisten HSG Bensheim/Auerbach (26.08.).