08.01.2021 17:11 Uhr - 1. Bundesliga - chs

Marketa Jerabkova knackt die 100: Die Toptorschützinnen der Handball Bundesliga Frauen

Marketa JerabkovaMarketa Jerabkova
Quelle: Thüringer HC
In der Handball Bundesliga Frauen hat Marketa Jerabkova vom Thüringer HC als erste Spielerin die Marke von 100 Saisontoren überschritten. Die Tschechin erzielte beim 28:32 ihres Klubs gegen die HSG Bensheim/Auerbach 6/1 Tore nun 102 Treffer zu Buche stehen.

Durchschnittlich 7,8 Tore pro Partie erzielt die Rückraumspielerin, die gegen die Flames aufgrund der dritten Zeitstrafe diesmal allerdings nur 50 Minuten Zeit zum Einnetzen hatte. Mit 73 Toren aus dem Feld bei 149 Wurfversuchen ist knapp jeder zweiter Wurf aus dem gebundenen Spiel im gegnerischen Netz.

Dahinter stehen mit Nele Franz (Blomberg) und Merle Carstensen (Oldenburg) zwei junge deutsche Spielerinnen als stärkste Verfolgerinnen der tschechischen Nationalmannschaft im Fokus, die noch nicht in der DHB-Auswahl angekommen sind. Beide übernehmen in ihren Mannschaften auch Verantwortung von der Siebenmeterlinie, Franz netzte jüngst in Metzingen ein Dutzend Mal ein und blieb auch bei ihren sieben Siebenmetern fehlerfrei. Insgesamt hat die Blombergerin eine Effektivität vom Strich von 92,6 % - ein absoluter Spitzenwert.

Auch Merle Carstensen ist mit einer Wurfeffektivität beim Siebenmeter von über 80% noch äußerst nervenstark. Gegen Göppingen und Mainz konnte sie zuletzt ihren guten Schnitt nicht halten, fiel so unter die Marke von durschnittlich sieben Treffern pro Partie. Im Schnitt besser als Carstensen ist derzeit noch Maxime Struijs von den Bad Wildungen Vipers, die mit ihrem Klub erst elf Partien bestritten hat. Die Top5 komplettiert Bietigheims Allrounderin Antje Lauenroth, die alle ihre 72 Saisontore aus dem Feld erzielte und damit in der Feldtorjägerinnenliste Jerabkova hauchdünn auf den Fersen ist.

Mit Kathrin Pichlmeier (Oldenburg, 71), Jana Scheib (Bad Wildungen, 61) und Silje Brøns Petersen (Metzingen, 60) sind drei Spielerinnen in den Top10, die nicht beste Torschützin ihres Teams sind. Der Dänin fehlen vier Tore auf die Niederländerin Bo van Wetering, auch Marlene Zapf (57) kämpft noch um die Spitzenposition bei den TusSies.

Auch bedingt durch die Spielverlegungen haben derzeit fünf Vereine keine Spielerin in den Top20. So könnten sich von den Werkselfen, die erst 10 Partien gespielt haben, am Sonntag gegen die Handball-Luchse noch Zoe Sprengers (45), Svenja Huber (43), Mia Zschocke (41) und Zivili Jurgutyte (40) in die Top20 werfen. Ähnlich nah dran sind die Spielerinnen der Neckarsulmer Sport-Union, wo Irene Espinola Perez (43), Nathalie Hendrikse (41) und Carmen Moser (39) am Samstag bei der TuS Metzingen antreten müssen.

Bei Borussia Dortmund trennen die Top5 der teaminternen Wertung gerade einmal zwei Tore. Johanna Stockschläder, Tina Abdulla und Alina Grijseels erzielten bislang 27 Tore, Merel Freriks und Jennifer Gutierrez folgen mit 35 Treffern. Auch Mainz und Halle-Neustadt fehlen derzeit in den Top20, auch wenn bei den Dynamites vor allem Natalie Adeberg (43) in Schlagdistanz ist.

Top20-Torschützinnen HBF




Pl Spielerin Tore Feld 7m T/S
1 Jerabkova, Marketa (THC) 102/182 73/149 29/33 7.8
2 Franz, Nele (BLO) 79/100 41/59 38/41 7.2
3 Carstensen, Merle (OLD) 78/99 36/48 42/51 6.5
4 Struijs, Maxime (BWV) 75/127 41/89 34/38 6.8
5 Lauenroth, Antje (BBM) 72/99 72/99 - 5.5
6 Pichlmeier, Kathrin (OLD) 71/118 60/106 11/12 5.9
7 van Wetering, Bo (MET) 64/81 64/81 - 5.8
8 Hrbková, Michaela (FAG) 63/113 31/73 32/40 5.3
9 Scheib, Jana (BWV) 61/102 61/102 - 5.5
10 Brøns Petersen, Silje (MET) 60/84 44/64 16/20 5.5
11 Berndt, Kim (HLBR) 60/103 43/81 17/22 4.6
12 Ekenman-Fernis, Emma (THC) 59/83 36/58 23/25 5.4
13 Friedberger, Lisa (BEN) 59/80 26/37 33/43 5.9
14 Lott, Annika (BSV) 58/125 58/125 - 4.8
15 Zapf, Marlene (MET) 57/76 44/59 13/17 5.7
16 Naidzinavicius, Kim (BBM) 55/80 27/47 28/33 4.2
17 Maidhof, Julia (BBM) 52/73 30/49 22/24 4
18 Fischer, Lone (BSV) 50/68 34/51 16/17 4.5
19 Reuthal, Cara (KBK) 50/78 18/42 32/36 4.2
20 Michalczik, Malina Marie (BLO) 47/93 38/82 9/11 4.3


Stand: 08.01.2021


» komplette Torschützinnenliste