25.10.2020 17:57 Uhr - 2. Bundesliga - cie

Erste Niederlage für H2Ku, Füchse zurück an der Spitze: Ergebnisse und Tabelle 2. Bundesliga Frauen

Die Deckung des BSV Sachsen Zwickau stoppte die SG H2Ku HerrenbergDie Deckung des BSV Sachsen Zwickau stoppte die SG H2Ku Herrenberg
Quelle: Marko Unger, BSV
In der 2. Handball Bundesliga der Frauen gab es am heutigen Samstag einen Wechsel an der Tabellenspitze: Die Füchse Berlin konnten sich den ersten Platz mit einem 28:24 in Kirchhof zurückholen, da die SG H2Ku Herrenberg ihre weiße Weste beim 29:31 in Zwickau einbüßte. Für Werder Bremen gab es beim 25:25 in Nord Harrislee den ersten Punkt und Freiburg schaffte mit dem 29:19 beim HC Rödertal nicht nur den ersten Sieg der Saison, sondern einen beeindruckenden Befreiungsschlag. Während Waiblingen gegen Solingen abgesagt werden musste, komplettierten Siege von Nürtingen gegen Wuppertal und von Leipzig in Lintfort am Sonntag den Spieltag.


2. Bundesliga Frauen - Ergebnisse:


N.N.
31:29
(15:17)
25:25
(13:9)
24:28
(10:14)
19:29
(7:12)
31:21
(14:13)
26:28
(12:16)

2. Bundesliga Frauen - Tabelle




Pl. Team Sp. TD Pkt.
1Füchse Berlin 6 42 11:1
2SG H2Ku Herrenberg 6 25 10:2
3HC Leipzig 6 23 9:3
4HSV Solingen-Gräfrath 5 25 8:2
5BSV Sachsen Zwickau 5 13 8:2
6TG Nürtingen 6 12 8:4
7VfL Waiblingen 5 -7 6:4
8TuS Lintfort 6 -5 5:7
9SG 09 Kirchhof 6 -23 4:8
10TSV Nord Harrislee 6 -14 3:9
11HSG Freiburg 6 -15 3:9
12TVB Wuppertal 6 -27 2:10
13HC Rödertal 6 -31 2:10
14SV Werder Bremen 5 -18 1:9

2. Bundesliga Frauen - nächste Spiele:


31.10.2020
17:00 Uhr
31.10.2020
18:15 Uhr
31.10.2020
18:45 Uhr
31.10.2020
19:30 Uhr
31.10.2020
20:00 Uhr
31.10.2020
20:00 Uhr
01.11.2020
16:00 Uhr