22.09.2020 12:52 Uhr - 1. Bundesliga - cie

HBF-Torschützinnen: Franz und Müller-Korn vor zwei THC-Spielerinnen

Nele Franz führt die Torschützenliste gemeinsam mit Caroline Müller-Korn anNele Franz führt die Torschützenliste gemeinsam mit Caroline Müller-Korn an
Quelle: HSG Blomberg-Lippe
Drei Spieltage in der Handball Bundesliga Frauen sind absolviert - zumindest vom Großteil der Teams, bei Metzingen, Dortmund und Leverkusen stehen noch Nachholspiele aus. Zeit für einen ersten Blick auf die Torschützenliste der HBF in der gleich 7 Spielerinnen bereits zwanzig oder mehr Treffer erzielt haben, 42 sind zweistellig und 172 haben mindestens ein Tor erzielt. An der Spitze stehen Nele Franz von der HSG Blomberg-Lippe und Caroline Müller-Korn vom Buxtehuder SV mit jeweils 22 Toren, mit Marketa Jerabkova und Emma Ekenman-Fernis folgen gleich zwei Spielerinnen des Thüringer HC mit jeweils 21 Treffern. Jerabkova ist gemeinsam mit Annika Lott mit 20 Toren aus dem Spiel heraus auch die bislang beste Feldschützin.

Mit der SG BBM Bietigheim hat eine Mannschaft bereits am dritten Spieltag die Grenze von 100 Treffern geknackt, zahlreiche weitere dürften am Wochenende folgen. In den bislang absolvierten 22 Spielen fielen insgesamt bereits 1.165 Tore - ein Schnitt von 52,95 Treffern pro Spiel. Diese verteilen sich mit 27,18 zu 25,77 leicht zu Gunsten der Heimteams, die in 14 der 22 Spiele auch den Sieg davontrugen. Siebenmeter gab es bislang 216 von denen 172 verwandelt wurden. Eine Quote von knapp 80 Prozent.

Torschützinnen Handball Bundesliga Frauen:


Pl Spielerin Tore 7m T/S
1 Franz, Nele (BLO) 22 8/9 7.3
2 Müller-Korn, Caroline (BSV) 22 15/16 7.3
3 Jerabkova, Marketa (THC) 21 1/1 7
4 Ekenman-Fernis, Emma (THC) 21 12/13 7
5 Lott, Annika (BSV) 20 - 6.7
6 Kadenbach, Marleen (HLBR) 20 7/8 6.7
7 Maidhof, Julia (BBM) 20 13/14 6.7
8 Lauenroth, Antje (BBM) 18 - 6
9 Rode, Joanna (NSU) 18 8/11 6
10 Friedberger, Lisa (BEN) 18 12/14 6


» Alle 172 Torschützinnen der Handball Bundesliga Frauen

21.09.2020 - HBF kompakt: HSG Bensheim/Auerbach übernimmt Tabellenspitze, drei Teams mit ersten Punkten

08.09.2020 - Handball Bundesliga Frauen auch diese Saison mit ausgewählten Spielen bei Eurosport im Free-TV