08.09.2020 14:48 Uhr - Jugend/Juniorinnen - HP DHB, red

Fuhr nominiert 18 Spielerinnen für Lehrgang und Tests der U20-Juniorinnen des DHB

Mareike Thomaier wird einige Tage des Lehrgangs bei den DHB-Frauen verbringen und dann für die Spiele zu den Junniorinnen stoßenMareike Thomaier wird einige Tage des Lehrgangs bei den DHB-Frauen verbringen und dann für die Spiele zu den Junniorinnen stoßen
Quelle: TSV Bayer 04 Leverkusen
Auf ihrem Weg zur U20-Weltmeisterschaft in Rumänien, die nach der Corona-bedingten Verschiebung parallel zur Frauen-EM im Dezember stattfinden soll, absolviert die U20-Nationalmannschaft von Trainer André Fuhr ab Ende September einen einwöchigen Vorbereitungslehrgang - für den er nun 18 Spielerinnen nominierte. Teil der Maßnahme sind zwei Länderspiele gegen die Niederlande, die am 1. und 3. Oktober in Lingen jeweils vor den Spielen der Frauen-Nationalmannschaft gegen Weltmeister Niederlande.

Juniorinnen-Bundestrainer Andrè Fuhr kommen Lehrgang und Vergleiche mit den Niederlanden sehr gelegen: "Wir freuen uns riesig auf diese beiden Länderspiele. Die Niederlande waren im vergangenen Jahr Zweiter der U19-EM und sind für uns ein sehr guter Gradmesser. Ich bin gespannt, wie schnell wir uns wieder als Mannschaft zusammenfinden."

Für die Maßnahme hat Fuhr 18 Spielerinnen nominiert. U20-Kapitänin Mareike Thomaier vom TSV Bayer 04 Leverkusen wird die Woche bei der Frauen-Nationalmannschaft von Bundestrainer Henk Groener starten und zur Mitte der Lehrgangswoche zur U20-Nationalmannschaft stoßen.

Teil der Maßnahme sind zwei Länderspiele gegen die Niederlande, die am 1. und 3. Oktober in Lingen jeweils vor den Spielen der Frauen-Nationalmannschaft gegen Weltmeister Niederlande. Die erste Partie wird um 15 Uhr angepfiffen, das zweite Aufeinandertreffen startet um 13 Uhr. Sportdeutschland.TV wird beide Spiele live übertragen.

Aufgebot der U20-Nationalmannschaft:


  • Nele Reese (VfL Oldenburg)
  • Charley Zenner (BSV Sachsen Zwickau)
  • Ndidi Agwunedu (HSG Blomberg-Lippe)
  • Teresa von Prittwitz (Buxtehuder SV)
  • Aimée von Pereira (Kopenhagen Handbold/Dänemark)
  • Dana Bleckmann (Borussia Dortmund)
  • Paulina Golla (Buxtehuder SV)
  • Pauline Uhlmann (HC Leipzig)
  • Laetitia Quist (TuS Metzingen)
  • Leonie Kockel (HSG Bensheim Auerbach)
  • Luisa Scherer (Buxtehuder SV)
  • Maxi Mühlner (HSG Bad Wildungen Vipers)
  • Lisa Antl (Buxtehuder SV)
  • Kim Hinkelmann (TSV Bayer 04 Leverkusen)
  • Emely Theilig (HC Leipzig)
  • Malina-Marie Michalczik (HSG Blomberg-Lippe)
  • Jule Polsz (TSV Bayer 04 Leverkusen)
  • Lilli Holste (TSV Bayer 04 Leverkusen)