07.09.2020 12:07 Uhr - 2. Bundesliga - PM Lintfort, red

Nach verschobenem Saisonstart: TuS Lintfort mit klarem Sieg im letzten Testspiel

Zwei Tore: Andra LucasZwei Tore: Andra Lucas
Quelle: Martin Zilse, TuS
Während die Handball Bundesliga Frauen die neue Saison am Wochenende eröffnet hat, absolvierte der TuS Lintfort seinen letzten Test. Das erste Saisonspiel gegen die Nordfrauen aus Harrislee musste bekanntlich verlegt werden und findet erst im Oktober statt. Stattdessen testete die Mannschaft von Trainerin Bettina Grenz-Klein gegen den Drittligisten Bayer Leverkusen II und konnte sich am Ende mit 32:23 (17:12) durchsetzen.

"Und das war ein guter Test, denn die jungen Leverkuserinnen haben uns schon das ein oder andere Mal mit ihrer technisch guten Ausrichtung überrascht", fand Lintforts Trainerin Bettina Grenz-Klein nachher.

In einer schnellen und abwechslungsreichen Partie überzeugten beide Mannschaften mit starken Angriffsleistungen. In den Abwehrreihen gab es dagegen auch Nachlässigkeiten, die beide Teams immer wieder für sich ausnutzen konnten.

Lintfort setzte sich stetig ab und die 17:12-Pausenführung spiegelte die Kräfteverhältnisse einigermaßen wider. "Bayer hat eine sehr talentierte Mannschaft und hat uns viel abverlangt", fand Grenz-Klein nachher. Nach der Pause spielte ihr Team konzentriert und baute die Führung auf 24:14 aus. Am Ende stand dann ein 32:23-Erfolg der Lintforterinnen.