badfetish.org tryfist.net trydildo.net

20.06.2020 15:13 Uhr - Europameisterschaft - red

Frauen-EM in Dänemark und Norwegen: Der Spielplan steht fest

Macht mit ihrem Team den Anfang: Kim Naidzinavicius und die DHB-Damen geben mit einer weiteren Partie den Startschuss für die Europameisterschaft der Frauen in Norwegen und Dänemark ab.Macht mit ihrem Team den Anfang: Kim Naidzinavicius und die DHB-Damen geben mit einer weiteren Partie den Startschuss für die Europameisterschaft der Frauen in Norwegen und Dänemark ab.
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Nachdem am Donnerstag die Auslosung der Frauen Handball-EM 2020 stattgefunden hat, steht nun auch der komplette Spielplan für das Turnier fest. Die DHB-Frauen starten in Gruppe D am 3. Dezember um 18.15 Uhr in Trondheim gegen Rumänien ins Turnier.

Das Team von Bundestrainer Henk Groener gibt damit - zusammen mit Russland und Vize-Weltmeister Spanien, die zeitgleich in Gruppe B aufeinandertreffen - den Startschuss für den Europäischen Wettbewerb ab.

Wie die EHF auf ihrer Seite bekanntgab, wird das Gros der Spiele in allen vier Vorrundengruppen entweder um 18.15 Uhr oder um 20.30 Uhr zentraleuropäischer Zeit stattfinden. Lediglich am ersten Wochenende (5. bis 6. Dezember) der Europameisterschaft bricht der Spielplan mit dieser Regel. Die Anwurfzeiten liegen hier bei 16 Uhr respektive bei 18.15 Uhr.

Die Spiele der Gruppen C und D werden allesamt in Trondheim stattfinden, während
Gruppe A mit Europameister Frankreich in Herning ins Turnier startet. Die Partien der Gruppe B werden in Frederikshavn ausgetragen.

Die ersten Hauptrundenspiele sind für den 10. Dezember in Herning (Gruppe 1) und Stavanger (Gruppe 2) terminiert.

Erreichen die deutschen Damen das Halbfinale, darf man den DHB-Ladies am 18. Dezember zu einem der beiden Spieltermine (18 Uhr oder 20.30 Uhr) in Oslo zujubeln.

Das große Finale soll dann am 20.12.2020 um 18 Uhr stattfinden.

Eine kurze Übersicht über die Vorrunden-Partien haben wir Ihnen weiter unten zusammengestellt. Den kompletten Spielplan samt Hauptrunde und Finalspiele gibt es auf der Seite der EHF.



Hier die Spiele der Vorrunde in der Übersicht:



Gruppe A (Herning)

FRA:MNE (18.15 Uhr; 4.Dezember)

DEN:SLO (20.30 Uhr; 4. Dezember)

SLO:FRA (18.15 Uhr; 6. Dezember)

MNE:DEN (20.30 Uhr; 6. Dezember)

MNE:SLO (18.15 Uhr; 8. Dezember)

FRA:DEN (20.30 Uhr; 8 Dezember)



Gruppe B (Fredrikshavn)

RUS:ESP (18.15 Uhr; 3. Dezember)

SWE:CZE (20.30 Uhr; 3 Dezember)

CZE:RUS (18.15 Uhr; 5. Dezember)

ESP:SWE (20.30 Uhr; 5. Dezember)

ESP:CZE (18.15 Uhr; 7. Dezember)

RUS:SWE (20.30 Uhr; 7. Dezember)



Gruppe C (Trondheim)

HUN:CRO (18.15 Uhr; 4. Dezember)

NED:SRB (20.30 Uhr; 4. Dezember)

SRB:HUN (16 Uhr; 6. Dezember)

CRO:NED (18.15 Uhr; 6. Dezember)

SRB:CRO (18.15 Uhr; 8. Dezember)

NED:HUN (20.30 Uhr; 8. Dezember)



Gruppe D (Trondheim)

ROU:GER (18 Uhr; 3. Dezember)

NOR:POL (20.30 Uhr; 3 Dezember)

POL:ROU (16 Uhr; 5. Dezember)

GER:NOR (18.15 Uhr; 5. Dezember)

GER:POL (18.15 Uhr; 7. Dezember)

ROU:NOR (20.30 Uhr; 7. Dezember)

20.06.2020 - Rumänien, Norwegen, Polen: Die EM-Gegner der deutschen Frauen-Nationalmannschaft im Portrait

19.06.2020 - Findet die Handball-EM der Frauen in Dänemark und Norwegen statt? EHF und Verbände sind guter Dinge



cs