badfetish.org tryfist.net trydildo.net

12.06.2020 14:21 Uhr - 2. Bundesliga - PM Spreefüxxe, red

Susann Müller will mit den Spreefüxxen Berlin "den nächsten Schritt gehen"

Susann MüllerSusann Müller
Quelle: Andreas Huss, Spreefüxxe
Die Trainerfrage bei den Spreefüxxen Berlin ist geklärt: Susann Müller wird auch in den kommenden beiden Spielzeiten an der Seitenlinie stehen. Der neue Vertrag der 32-Jährigen läuft bis zum 30.06.2022.

"Ich fühle mich sehr wohl in Berlin und bei den Füxxen", erklärte Müller. "Das hier ist meine erste Trainerstation und ich bin sehr dankbar, dass Britta Lorenz mir letztes Jahr diese Chance gegeben hat. Es macht mir sehr viel Spaß mit den Mädels und dem ganzen Team drum herum zusammen zu arbeiten. Wir haben schon in den letzten Monaten eine tolle Entwicklung gemacht und ich freue mich darauf mit den Füxxen den nächsten Schritt zu gehen."

Müller ist Inhaberin einer B-Lizenz. Sie übernahm die Mannschaft im September vergangenen Jahres, kurz nach Saisonstart und führte die Mannschaft auf den vierten Platz der 2. Handball-Bundesliga. "Dabei schaffte sie es, die Mannschaft kontinuierlich weiterzuentwickeln und ihr eine klare Spielphilosophie zu vermitteln", hebt der Verein in seiner Pressemitteilung hervor.

Managerin Britta Lorenz freut sich über den Verbleib: "Ich bin sehr glücklich, dass wir Susann Müller für zwei Jahre als Trainerin an uns binden konnten. Sie arbeitet sehr professionell mit dem Team und hilft den Spielerinnen sich stets individuell zu verbessern. Die Mannschaft profitiert sehr von ihrer internationalen Erfahrung. Ich bin sehr zufrieden wie sich das Team, seit Susann bei uns ist, entwickelt hat und freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit ihr!"

Die Spreefüxxe sind Susann Müllers erste Trainerstation. Als Spielerin gewann sie neben internationalen Titeln, dreimal die deutsche Meisterschaft sowie den Pokalwettbewerb. Zudem wurde sie im Jahr 2013 als Handballerin des Jahres ausgezeichnet.

11.06.2020 - Katja Grewe: "Ich möchte so gut abschneiden wie irgendwie möglich"

09.06.2020 - BSV Sachsen Zwickau mit viertem Neuzugang

09.06.2020 - TVB Wuppertal holt slowenischen "Rohdiamanten" für den Rückraum

09.06.2020 - SV Werder Bremen sichert sich Kreisläuferin-Talent Annika Fröhlich

08.06.2020 - Spreefüxxe Berlin binden variable Rückraumspielerin



cs