badfetish.org tryfist.net trydildo.net

03.06.2020 16:14 Uhr - 1. Bundesliga - PM HSG

Positive Signale für Flames der HSG Bensheim/Auerbach: Sponsor erhöht Engagement

Flames-Coach Heike Ahlgrimm lässt sich bei Mitterle beratenFlames-Coach Heike Ahlgrimm lässt sich bei Mitterle beraten
Quelle: Flames Handball
Ein starkes Zeichen für die HSG Bensheim/Auerbach Flames inmitten der Krise rund um die Corona-Pandemie: Die Mitterle Fußorthopädie GmbH mit Sitz im südhessischen Bensheim erweitert sein Engagement und ist nun Bronzepartner des Bundesligisten. "Nach einer zweijährigen `Schnupperphase` spielt die Mitterle Fußorthopädie GmbH in diesen Zeiten einen besonderen Kempa-Pass zu den Flames und unterstreicht mit der Erweiterung die Ernsthaftigkeit der Zusammenarbeit", so der Verein.

"Die erweiterte Partnerschaft mit der Mitterle Fußorthopädie GmbH in Persona von Mathias Mitterle sehen wir als starkes Statement zum Bundesliga-Handball an der Bergstraße", kommentierte Geschäftsführer Michael Geil den Ausbau der Partnerschaft.

"Insbesondere das Erstligateam, aber auch unser Jugendteams profitieren zukünftig vom Know-How unseres Partners! Dieses Bekenntnis werden wir gemeinsam mit Leben füllen, auch unsere Fans dürfen sich auf eine gelebte Partnerschaft freuen", so Geil. Die Flames hatten beim Abbruch der Meisterschaft auf dem achten Tabellenplatz gestanden.

"Wir helfen den Menschen dabei, schmerzfrei und leichtfüßig durchs Leben zu gehen", beschreibt Geschäftsführer Mathias Mitterle die Ausrichtung des Unternehmens aus dem Bereich der Fußorthopädie, das bereits im Jahr 1889 vom Urgroßvater des Schuhmachermeister gegründet worden war.

"Als Fundament der Körperstatik steht der Fuß dabei im Fokus unserer innovativen Produkte und Services - die nicht nur im Gesundheitswesen, sondern auch im Hochleistungssport für Begeisterung sorgen. Deshalb ist die Partnerschaft zu den Flames an unserem Heimat-Standort ein besonderes Anliegen für die Menschen, die Region und das Bundesligateam - wir wollten genau jetzt ein Zeichen dafür setzen", so Mitterle.



cs