badfetish.org tryfist.net trydildo.net

26.05.2020 18:20 Uhr - 1. Bundesliga - HP DHB

Für das Hometraining den "Freund angestellt": Dinah Eckerle im DHB-Podcast "Wir.Ihr.Alle"

Dinah EckerleDinah Eckerle
Quelle: Jörg Zehrfeld
24 Jahre ist Dinah Eckerle alt und kann schon sieben Meistertitel in ihrer Sammlung vorweisen. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen verschlägt es die Nationaltorhüterin im Sommer nach Ungarn, eines der vielen Themen mit Gastgeber Christian Klein bei "Wir.Ihr.Alle". Außerdem klärt Dinah Eckerle auf, warum sie ein Tor in ihrem Wohnzimmer stehen hatte und wie sie ihre Rolle in der Nationalmannschaft gefunden hat.

Zu Beginn spricht die Torhüterin über ihre Trainingsmethoden nach dem Ligaabruch aufgrund der Corona-Pandemie. "Ich habe am Anfang viel Athletik gemacht, das war dann schon ein bisschen nervig. Ich musste jetzt doch den Handball in die Hand nehmen und versuche drei bis viermal die Woche etwas handball- und torhüterspezifisches zu machen", so Eckerle.

"Meine Übungen kann ich schon original nachstellen. Wenn ich auf Beton trainiere, gehe ich natürlich nicht in den Hürdensitz", so die Nationalspielerin, die ihren "Freund angestellt" hat. Mit Blick auf ihre ersten Schritte im Handball und die ersten Minuten im Tor erklärt die 24-Jährige: "Es war Liebe auf den ersten Blick."

Dass es keine offizielle Verabschiedung aus der Handball Bundesliga Frauen gibt, findet die Torfrau "schade" und betont mit ihrem Wechsel nach Ungarn zu Siofok KC: "Ich habe auf jeden Fall viel Zeit alles vorzubereiten und freue mich auf mein neues Abenteuer. Die Vorfreude überwiegt. Es war schon ein kleiner Traum von mir ins Ausland zu gehen und dort spielen zu können. Ich glaube schon, dass ich mit Siofok einen Verein gefunden habe, der das Optimale für mich bereit stellt", so Eckerle, die zumindest mit ihrer Teamkollegin Laura van der Heijden und der früheren THC-Spielerin Dannick Snelder zwei bekannte Gesichter treffen wird.

DHB-Podcast "Wir.Ihr.Alle" mit Dinah Eckerle




08.05.2020 - Über die Rückkehr nach Deutschland und internationale Erfahrungen: Xenia Smits im DHB-Podcast zu Gast

07.04.2020 - Nicht Frauen und Männer und nicht Handball und Fußball vergleichen: Kim Naidzinavicius im DHB-Podcast "WIR.IHR.ALLE."

28.03.2020 - Entscheidung für HBF-Abbruch "absolut richtig": Emily Bölk im DHB-Podcast "WIR.IHR.ALLE."

04.07.2020 - Wer kommt im Sommer - und wer geht? Die große Wechselbörse der Handball Bundesliga Frauen

09.03.2020 - Laura van der Heijden und Dinah Eckerle verlassen Handball Bundesliga Frauen



cs