15.05.2020 14:04 Uhr - 2. Bundesliga - PM Harrislee, red

TSV Nord Harrislee präsentiert neue Linkshänderin

Tabea SchleemannTabea Schleemann
Quelle: TSV Nord Harrislee
Tabea Schleemann wechselt zur kommenden Saison zu den Nordfrauen zum TSV Nord Harrislee in die 2. Handball-Bundesliga.

Die Linkshänderin spielt sowohl im rechten Rückraum als auch auf der Rechtsaußenposition und wird den bestehenden Kader damit sehr gut ergänzen, so der Verein. Nach den Stationen SV Henstedt-Ulzburg, TSV Altenholz und einer Saison in der 3. Liga bei der HG OKT macht Tabea Schleemann nun beim TSV Nord Harrislee den nächsten Schritt in ihrer sportlichen Entwicklung.

"Ich habe mich sehr über die Anfrage vom TSV Nord Harrislee gefreut. Die 2. Bundesliga wird eine tolle Herausforderung und ich kann die ersten Trainingseinheiten mit der Mannschaft kaum erwarten", sagte die 19-Jährige, die mit der Rückennummer 55 bei den Nordfrauen auflaufen wird.

15.05.2020 - Spreefüxxe Berlin sichern sich internationale Verstärkung

13.05.2020 - #Nachgefragt: Dominik Schlechter über den Drittligaaufstieg und den Wechsel in die 2. Bundesliga

12.05.2020 - Lintforterin Becky van Nijf kehrt zu Stammverein zurück

09.05.2020 - Neue von Manuel Neuer? Zweitliga-Handballerin Anika Bissel auf den Titelseiten

08.05.2020 - HC Rödertal holt Linkshänderin Anna Frankova zurück