29.03.2020 15:47 Uhr - 2. Bundesliga - PM SG 09 Kirchhof

Durchhalten ist "Typisch Kirchhof" - Zweitligist verkauft Karten für ein fiktives Spiel

Das Team der SG 09 Kirchhof hofft auf UnterstützungDas Team der SG 09 Kirchhof hofft auf Unterstützung
Quelle: SG 09 Kirchhof
"Durchhalten ist also wieder angesagt - und Durchhalten kennt die SG 09 Kirchhof seit ewigen Zeiten", so der Zweitligist mit Blick auf die aktuelle Lage. "In jeder Situation eine Aktion. Dafür ist die SG 09 Kirchhof bekannt. Typisch Kirchhof!", so der Verein, der bei der Bewältigung der Kreise auch auf die Solidarität der heimischen Fans setzt - und Karten für das abgesetzte letzte Heimspiel gegen Nord Harrislee, das am 9. Mai hätte angeworfen werden sollte, verkauft.

"An Teamtraining und Spiele ist derzeit nicht zu denken. Das Leben aller steht auf dem Spiel", berichtet die SG 09 Kirchhof vom derzeit weltweit stattfindenden Kampf zur Eindämmung des Coronavirus, der derzeit an erster Stelle steht.

"Und trotzdem, müssen wir überlegen, wie wir diese Krise überstehen! Wir können die Situation NICHT aussitzen und warten, dass etwas passiert. Wir denken in diesem Moment positiv und an die Zeit nach Corona", so Renate Denk.

"Durchhalten ist also wieder angesagt - und Durchhalten kennt die SG 09 Kirchhof seit ewigen Zeiten. Mit den verschiedenen Aktionen und Ideen aktiv in der Handball Bundesliga der Frauen spielen und einen geordneten Unterbau fördern mit dem sympathischen Juniorteam und Mädchenhandball in allen Altersklassen. Das ist typisch Kirchhof, in der Sportstadt Melsungen", so der Zweitligist über sich selbst.

"Nur gemeinsam können wir nun auch solch eine nie dagewesene Krise meistern. Die wirtschaftliche Situation ist mehr als ernst und wir bitten nicht nur unsere Fangemeinde um Hilfe", sagt die Managerin der SG 09 Kirchhof. Gedacht ist an eine Spende in Form von einem Ticketkauf für ein fiktives Spiel anstelle des ursprünglich letzten Heimspiels der Saison 2019/2020. Im Spielplan steht der 9. Mai 2020. Anpfiff: 18:00 Uhr, Nord Harrislee wäre angereist.

Die SG 09 Kirchhof startet für dieses Spiel den Ticketverkauf ab sofort: Ein Stehplatz kostet 10, ein Sitzplatz 20, eine Jugend-Karte 5 und eine VIP-Ticket 50 Euro. "Alle Unterstützer werden namentlich genannt und nehmen an einer großen Verlosung teil. Wir verlosen 2 SG-Goldkarten und je 4 Dauerkarten für das Team in der 2. Bundesliga und das Juniorteam in der Oberliga Hessen sowie 10 Fan-Überraschungspakete", so der Verein.

» Facebook-Post inklusive Bestell-Informationen