14.09.2007 14:28 Uhr - 3. Liga - mak / PM VfL Sindelfingen

Sindelfingen verpflichtet Munteanu

Regionalligist VfL Sindelfingen hat auf die Verletzung von Neuzugang Anna Galinskaja reagiert und mit Simona Munteanu eine Spielerin für den rechten Rückraum verpflichtet. Die 31 Jahre alte Munteanu stand vergangene Saison noch beim Bundesligaabsteiger Frisch Auf Göppingen unter Vertrag und spielte davor einige Jahre beim Bundesligisten Erfurt. Aus beruflichen Gründen verabschiedete sie sich allerdings vergangene Runde vom Leistungssport.

Simona Munteanu, noch im Trikot von Frisch AufSimona Munteanu, noch im Trikot von Frisch Auf
Quelle: sportseye.de
Munteanu absolviert derzeit ihr Examen und wollte deshalb handballerisch etwas kürzer treten. Nun hat der VfL die gebürtige Rumänin für die kommenden Wochen verpflichtet. „Die Verpflichtung von Simona ist für uns sehr wichtig. Ihr Engagement ist vorerst zeitlich begrenzt und Sie wird uns jetzt einige Spiele zur Verfügung stehen“, sagte VfL-Manager Jens Bermanseder. Der ambitionierte Drittligist war am ersten Spieltag mit 18:30 an der SG Hasslach-Herrenberg-Kupingen gescheitert. „Mit Ihrer Erfahrung wird Sie eine wichtige Stütze in Abwehr und Angriff in den kommenden Wochen sein“, erhofft sich Bermanseder Impulse von der Linkshänderin. „Wir haben uns schon seid längerem um sie bemüht und nun schließlich Erfolg gehabt."

Die Spielberechtigung ist rechtzeitig eingetroffen, somit kann Simona Munteanu ihr Debüt im Sindelfinger Trikot bereits am kommenden Sonntag beim Auswärtsspiel gegen den TV Möglingen geben.