03.03.2020 17:51 Uhr - Jugend/Juniorinnen - HP DHB, red

DHB legt Kader für U20-Nationalmannschaft fest

Paulina GollaPaulina Golla
Quelle: Dieter Lange, BSV
Die Vorbereitung auf die U20-Weltmeisterschaft (6. bis 20. Juli in Rumänien) geht weiter: In Kienbaum trifft sich die weibliche U20-Nationalmannschaft vom 16. bis zum 19. März zu einem Lehrgang. Für die Maßnahme hat U20-Trainer André Fuhr 18 Spielerinnen nominiert. Es ist bereits der dritte Lehrgang des Teams im Jahr 2020.

Im Anschluss an die Maßnahme geht es für die DHB-Auswahl nach Rumänien. Dort finden zwischen dem 19. und dem 22. März zwei Länderspiele gegen die rumänische Mannschaft statt.

Das Aufgebot für den Lehrgang und die Länderspiele:




Nele Reese (VfL Oldenburg), Charley Zenner (BSV Sachsen Zwickau), Ndidi Agwunedu (HSG Blomberg-Lippe), Teresa von Prittwitz (Buxtehuder SV), Aimée von Pereira (Kopenhagen Håndbold/DK), Dana Bleckmann (Borussia Dortmund), Paulina Golla (Buxtehuder SV), Mareike Thomaier (TSV Bayer 04 Leverkusen), Malina-Marie Michalczik (Borussia Dortmund), Laetitia Quist (TuS Metzingen), Leonie Kockel (Borussia Dortmund), Luisa Scherer (Buxtehuder SV), Pauline Uhlmann (HC Leipzig), Maxi Mühlner (HSG Bad Wildungen Vipers), Lisa Antl (Buxtehuder SV), Kim-Lara Hinkelmann (TSV Bayer 04 Leverkusen), Lilli Holste* (TSV Bayer 04 Leverkusen), Lena Schmid* (TuS Metzingen)

Reserve: Ann Kynast (VfL Waiblingen), Emely Theilig (HC Leipzig), Lena Hausherr (Borussia Dortmund), Laura Waldenmaier (SG H2 KU Herrenberg), Carlotta Fege (Borussia Dortmund), Stephanie Elies (SG Steinbach /Kappelwindek)

* Teilnahme vom 16. bis zum 19. März