01.02.2020 18:32 Uhr - 1. Bundesliga - Joel Matuschiak, VfL, red

Julia Renner wird dem VfL Oldenburg auch im sechzehnten Jahr die Treue halten

Julia Renner bleibt eine weitere Saison in OldenburgJulia Renner bleibt eine weitere Saison in Oldenburg
Quelle: VfL Oldenburg
Seit fünfzehn Jahren steht Julia Renner im Tor des VfL Oldenburg und die Mannschaftsführerin wird auch in der kommenden Spielzeit der Rückhalt des Frauenbundesligisten sein. Die Lehrerin verlängerte ihren Vertrag um ein Jahr.

"Mit ihren Erfahrungen wird sie der jungen Mannschaft wichtige Impulse geben können und dabei helfen, junge Spielerinnen weiter zu entwickeln. Wir freuen uns sehr, Julia auch weiterhin in der VfL-Familie zu haben", so der VfL Oldenburg in seiner Pressemeldung zu dieser zentralen Personalie.

Die Bedeutung betont auch Trainer Niels Bötel: "Julia zeigt seit Jahren eine hervorragende Leistung die sie auch konstant hält. Das macht sie gerade auf ihrer Position unheimlich wichtig für die Mannschaft. Aber auch abseits der Platte ist sie ein wichtiger Eckpfeiler für das Team. Ich freue mich, dass wir auch in der kommenden Saison mit ihren Qualitäten planen können."



cs