badfetish.org tryfist.net trydildo.net

26.01.2020 15:19 Uhr - 1. Bundesliga - chs

HBF im Livestream: Spitzenreiter Borussia Dortmund zu Gast bei Meenzer Dynamites

Johanna Stockschläder überzeugte gegen BlombergJohanna Stockschläder überzeugte gegen Blomberg
Quelle: Wolfgang Stummbillig, BVB
Die Rollen sind klar verteilt, wenn der ungeschlagene Tabellenführer Borussia Dortmund beim Drittletzten 1. FSV Mainz 05 antritt. Die Dynamites haben durch die 21:31-Niederlage der Bad Wildungen Vipers gegen den Thüringer HC die Abstiegsränge verlassen, würden aber bei einem eigenen Spielverlust wieder auf Rang 13 zurückfallen. Borussia Dortmund will seine weiße Weste wahren und den Vorsprung auf Verfolger SG BBM Bietigheim wieder auf drei Pluspunkte ausbauen.

"Tatsächlich wird es am Sonntag die größte Herausforderung sein, hochkonzentriert zu bleiben und den Fokus auf den Gegner zu legen", erklärt Dortmunds stellvertretender Abteilungsvorstand Andreas Bartels den Ruhrnachrichten. "Wir müssen das ernst nehmen, vor allem, weil Mainz gegen uns eben nichts zu verlieren hat", mahnt BVB-Trainer André Fuhr zur Vorsicht vor dem berühmt-berüchtigten Schlendrian.

"Wir sind klar in der Außenseiterrolle, aber das ist erstens in dieser Saison überwiegend der Fall und zweitens kein Problem für uns. Dortmund läuft diese Saison schon richtig rund, was sicherlich ein großer Verdienst von André ist. Meiner Meinung nach einer der besten deutschen Trainer. Ich freue mich für Ihn, dass es so gut läuft", so 05-Coach Trainer Thomas Zeitz und ergänzt: "Nach den vielen erfolgreichen Jahren in Blomberg und dem Jahr in Metzingen scheint es so, als könnte er mit dem BVB jetzt seine Karriere krönen und den einen oder anderen Titel einfahren. Ich würde es Ihm gönnen und freue mich auf eine tolle Dortmunder Mannschaft."

Die Partie im Livestream von Sportdeutschland.TV







cs