05.01.2020 18:04 Uhr - 1. Bundesliga - red

Handball Bundesliga Frauen: Ergebnisse, Tabelle und Torschützinnen

Mainz siegte auch dank vierzehn Treffern von Alicia Soffel bei den VipersMainz siegte auch dank vierzehn Treffern von Alicia Soffel bei den Vipers
Quelle: Jens Kaliske, Vipers
Den Winterball verlor die HSG Blomberg-Lippe vor 3.519 Zuschauer am Freitag in der Lemgoer Phoenix Contact-Arena gegen die SG BBM Bietigheim, der Meister konnte sich so an den Gastgebern vorbei auf den zweiten Platz schieben. Während Spitzenreiter Dortmund am Sonntag in Leverkusen die weiße Weste verteidigte, duellieren sich die Verfolger Metzingen und Thüringer HC erst im Februar. Der THC startete, wie Bietigheim, am Sonntag mit einem Sieg in die Gruppenphase des EHF-Pokals. Die Flames der HSG Bensheimer glichen unterdessen mit einem Erfolg gegen Neckarsulm den Punktestand aus, Buxtehude holte ebenso wichtige Punkte bei den Kurpfalz Bären wie Göppingen gegen Oldenburg. Den zweiten Sieg der Saison feierte unterdessen Mainz 05 bei den Vipers, die weiterhin punktgleich mit den Kurpfalz Bären auf den Abstiegsplätzen liegen.

Handball Bundesliga Frauen - 10. Spieltag:


HSG Blomberg-Lippe 30:38
(15:21)
SG BBM Bietigheim
Bensheim/Auerbach 37:33
(17:17)
Neckarsulmer SU
Kurpfalz Bären 19:30
(7:13)
Buxtehuder SV
Frisch Auf Göppingen 30:21
(17:11)
VfL Oldenburg
Bad Wildungen Vipers 26:30
(10:13)
1. FSV Mainz 05
Bayer 04 Leverkusen 22:29
(11:17)
Borussia Dortmund
TuS Metzingen 19.02.20
 19:30h
Thüringer HC

Stenogramme:




HSG Blomberg-Lippe - SG BBM Bietigheim 30 : 38 (15:21)

HSG Blomberg-Lippe:
Kordovska (6/4), Michielsen (6), van Zijl (5), Franz (4), Brøns Petersen (4), Agwunedu (1), Schnack (1), Rüffieux (1), Heidergott (1), van Wingerden (1)

SG BBM Bietigheim:
van der Heijden (10), Naidzinavicius (8/6), Malestein (8), Visser (3), Kudlacz-Gloc (2), Woller (2), Lauenroth (2), Schulze (1), Loerper (1), Aardahl (1)

HSG Bensheim/Auerbach - Neckarsulmer SU 37 : 33 (17:17)

HSG Bensheim/Auerbach:
Maidhof (10/2), Hettinger (8), Ivancok (5), Friedberger (4/1), Dekker (4), van Gulik (3), Stuttfeld (2), Hoekstra (1)

Nedckarsulmer SU:
Haraldsdottir (8/7), Hendrikse (6), Reimer (5), Knippenborg (5), Ineichen (5), Espinola Perez (2), Kalmbach (1), Kooij (1)

Kurpfalz Bären Ketsch - Buxtehuder SV 19 : 30 (7:13)

Kurpfalz Bären Ketsch:
Moser (5), Michels (4), Oßwald (4), Fabritz (3/2), Sommerrock (1), Eckhardt (1), Reuthal (1/1)

Buxtehuder SV:
Lott (11), Schneider (7/5), Schirmer (4), Fischer (3/2), Düvel (3), Gubernatis (1), Haurum (1)

Frisch Auf Göppingen - VfL Oldenburg 30 : 21 (17:11)

Frisch Auf Göppingen:
Blanke (7/1), Adamkova (7), Hrbková (6/3), Brugger (3), Guberinic (3/1), Morf-Bachmann (3), Schindler (1)

VfL Oldenburg:
Pichlmeier (7), Martens (4), Mikkelsen (3), Kannegießer (3), Behrend (1), Schoenaker (1/1), Fragge (1), Teiken (1)

HSG Bad Wildungen Vipers - 1. FSV Mainz 05 26 : 30 (10:13)

HSG Bad Wildungen Vipers:
Heusdens (5/1), Ingenpaß (5/1), Struijs (4/2), Scheib (4), Schmidt-Robben (3), Otto (3/2), Spielvogel (1), Da Silva Pereira (1)

1. FSV Mainz 05:
Soffel (14), Fischer (5), Burkholder (4), Platen (2), Hartstock (2), Bauer (1), Großheim (1), Reißberg (1)

TSV Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund 22 : 29 (11:17)

TSV Bayer 04 Leverkusen:
Rode (7/2), Rode (4), Thomaier (3/1), Seidel (2), Jurgutyte (2), Huber (1/1), Kinlend (1), Bruggeman (1), Zschocke (1)

Borussia Dortmund:
Dulfer (9), Sobiech (5/2), Grijseels (4/2), Freriks (4), Vollebregt (3), Zych (2), Müller-Korn (1), Smits (1)

Tabelle Handball Bundesliga Frauen:




Pl. Team Sp. TD Pkt.
1. Borussia Dortmund 10 77 20:0
2. SG BBM Bietigheim 10 51 17:3
3. HSG Blomberg-Lippe 10 29 16:4
4. Thüringer HC 9 89 14:4
5. TuS Metzingen 9 47 14:4
6. TSV Bayer 04 Leverkusen 10 -5 12:8
7. HSG Bensheim/Auerbach 10 3 10:10
8. Buxtehuder SV 10 -1 8:12
9. VfL Oldenburg 10 -44 7:13
10. Frisch Auf Göppingen 10 -13 6:14
11. Neckarsulmer SU 10 -47 6:14
12. 1. FSV Mainz 05 10 -74 4:16
13. Bad Wildungen Vipers 10 -41 2:18
14. Kurpfalz Bären 10 -71 2:18

04.01.2020 - Steffen Birkner nach Blomberger Niederlage gegen Bietigheim: "Wir haben mehr Fehler gemacht, ganz klar"

05.01.2020 - "Haben alles in die Waagschale geworfen": HSG Bensheim/Auerbach Flames mit Sieg über Neckarsulmer Sport-Union

05.01.2020 - Buxtehuder SV beendet Niederlagenserie mit Kantersieg bei Kurpfalz Bären

06.01.2020 - Borussia Dortmund bekommt Bayer Leverkusen "nach einer Viertelstunde das Spiel in den Griff"

06.01.2020 - Meenzer Dynamites "auf jeder Position besser als" Bad Wildungen Vipers