25.09.2019 14:12 Uhr - 1. Bundesliga - red

Highlight-Videos: Rückblick auf den Spieltag in der 1. Bundesliga der Frauen

Die HSG Blomberg-Lippe konnte drei Siege feiernDie HSG Blomberg-Lippe konnte drei Siege feiern
Quelle: Michael Schmidt
In Kooperation mit Sportdeutschland.TV und der Liga sowie den Vereinen werden aus der 1. Bundesliga der Frauen alle Partien im kostenfreien Livestream angeboten. Ab sofort gibt es wöchentlich die Highlights der jeweiligen Spieltage auch zusammengefasst in einem Clip.

Mit einem 26:25 im Krimi bei den Vipers hatte die HSG Blomberg-Lippe am Samstag als erstes Team den dritten Sieg der Saison eingefahren.

Auf 6:0 Punkte wollten einen Tag später auch die beiden Spitzenteams der vergangenen Jahre stellen: Doch während Meister SG BBM Bietigheim sich beim 29:21 in Leverkusen schadlos hielt, musste der Thüringer HC die erste Niederlage quittieren. Die Gäste aus Dortmund drehten mit einer Dreier-Serie das Blatt in den letzten Minuten und haben nun ihrerseits drei Siege auf dem Konto.

Metzingen siegte gegen Bensheim/Auerbach souverän. Mainz wartet wie die Vipers nach dem 29:39 gegen Buxtehude unterdessen ebenso auf die ersten Punkte wie die Kurfpalz Bären nach dem 26:34 in Göppingen. Der erste Erfolg gelang hingegen Oldenburg in Neckarsulm noch vor der Länderspielpause, die nächsten Spiele stehen erst am 9. Oktober an.

Highlights Handball Bundesliga Frauen - Spieltag 3:



23.09.2019 - HBF kompakt: Dortmund siegt beim Thüringer HC, auch Bietigheim und Blomberg mit 6:0 Punkten

22.09.2019 - Thüringer HC verliert Spitzenspiel gegen Dortmund in den letzten Minuten

23.09.2019 - SG BBM Bietigheim mit wichtigem Sieg, Nijdam: "Bietigheim hat uns abgestraft"

22.09.2019 - HSG Blomberg-Lippe fährt bei den Vipers hartumkämpften Arbeitssieg ein

22.09.2019 - Tempospiel für Buxtehude der Trumpf zum Auswärtssieg in Mainz