30.07.2019 11:06 Uhr - 2. Bundesliga - PM Red Sparrows Freiburg

HBF-Aufsteiger Red Sparrows Freiburg mit offiziellen Spielbällen ausgestattet

Die Spielerinnen der HSG Freiburg mit den Molten-BällenDie Spielerinnen der HSG Freiburg mit den Molten-Bällen
Quelle: Red Sparrows Freiburg
In der vergangenen Woche durften die Red Sparrows ihr neues Spielgerät in Empfang nehmen. Liga-Sponsor Molten stellt dem frisch gebackenen Zweitligisten 30 Top-Spielbälle sowie einen Ballwagen und Ballsack für den Trainings- und Spielbetrieb zur Verfügung.

Der Ball-Spezialist Molten ist seit Jahren Partner der Handball Bundesliga Frauen (HBF) und der Internationalen Handball Förderation (IHF) und stellt mit dem HX5001 den offiziellen Spielball bei allen Spielen der 1. & 2. Bundesliga der Frauen sowie bei allen Weltmeisterschaften.

Der handgenähte und eigens für die HBF gebrandete Handball besticht durch seine sehr guten Dämpfungs- und Sprungeigenschaften und ausgezeichnetes Flugverhalten. Das weiche Synthetik-Leder mit softer Unterkonstruktion macht den HX5001 zu einem Top-Wettspielball.

Diese Weltklasse-Handbälle - für Damen und Jugend als H2X5001-BW in Größe 2 und für Herren als H3X5001-BW in Größe 3 sind, wie auch alle anderen Molten-Produkte, zu günstigen Preisen unter https://molten.ballco.shop/ erhältlich.

Am 1. Heimspieltag der Red Sparrows am 14.09.2019 können sich alle Zuschauer und Vereinsmitglieder in der Gerhard-Graf-Halle von der Qualität der Molten-Produkte überzeugen und zum Thema Bälle beraten lassen: HBF-Vertriebspartner ballco sports wird mit einem Molten-Stand vor Ort sein.