26.05.2019 10:00 Uhr - DHB-Pokal - jun

"Wir haben einfach nicht aufgegeben": Nadine Smit freut sich über Leistung gegen Bietigheim

Nadine Smit (Mitte)Nadine Smit (Mitte)
Quelle: Michael Schmidt
Der SV Union Halle-Neustadt war der große Außenseiter im Teilnehmerfeld des OLYMP Final4. Der Bundesligaabsteiger verkaufte sich im Semifinale gegen den Deutschen Meister SG BBM Bietigheim jedoch mehr als teuer und lieferte dem Favoriten einen Fight über 60 Minuten. "Wir haben den Bietigheimerinnen gezeigt, dass sie heute nicht einfach wie durch Slalomstangen an uns vorbeilaufen können, sondern sich jedes Tor erarbeiten müssen", freute sich Nadine Smit anschließend über den Auftritt ...

Nadine, was überwiegt gerade: Die Enttäuschung über die Niederlage oder die Freude, so einen Auftritt hingelegt zu haben?

Nadine Smit:
Ganz klar: Die Freude, so lange mitzuhalten. Wir hatten mit dem Deutschen Meister eine ganz schöne Hausnummer für das Halbfinale gezogen und hatten auch die Ligaspiele ziemlich deutlich verloren. Wir hatten jetzt natürlich die Halle auf unserer Seite, das hat uns gepusht. Dass wir jedoch tatsächlich über fast 60 Minuten so gut mithalten konnten, erfüllt einen mit Stolz.

Was hat euch so stark gemacht?

Nadine Smit:
Wir haben einfach nicht aufgegeben und den Bietigheimerinnen gezeigt, dass sie heute nicht einfach wie durch Slalomstangen an uns vorbeilaufen können, sondern sich jedes Tor erarbeiten müssen. Das haben wir zum Glück auch durchgehalten.

Nun geht es im Halbfinale gegen Metzingen. Könnt ihr dort noch einmal an diese Leistung anknüpfen?

Nadine Smit:
Ich denke schon Die ganze Atmosphäre lässt uns ein bisschen auf einer Welle treiben. Wir sind der Neuankömmling bei dem Final Four, wir genießen alles und sind einfach stolz, dabei zu sein. Das pusht uns richtig. Vielleicht ist das bei Metzingen nicht mehr so der Fall; vielleicht sind sie nach der Halbfinalpleite nicht mehr so on fire ?

Ihr werdet aber noch einmal 100 Prozent geben?

Nadine Smit:
Auf jeden Fall. Ob wir dann noch laufen können, weiß ich nicht, aber es ist ja auch das letzte Spiel. Danach haben wir frei (lacht).

25.05.2019 - "Ein geiles Spiel in einer geilen Atmosphäre": Die Stimmen zum zweiten Halbfinale beim OLYMP Final4

25.05.2019 - OLYMP Final4: Bietigheim kämpft sich ins Endspiel - Außenseiter Halle verkauft sich teuer

25.05.2019 - "Thüringen war sehr, sehr stabil": Die Stimmen zum ersten Halbfinale beim OLYMP Final4

25.05.2019 - OLYMP Final4: Thüringer HC besiegt Metzingen souverän und steht im Finale