09.05.2019 08:50 Uhr - Weltmeisterschaft - HP DHB, red

Frauen-Bundestrainer Henk Groener im DHB-Video: "Erfolgreich sein und Leute begeistern"

Henk GroenerHenk Groener
Quelle: sportseye.de
Erste Stippvisite in Hamm: Vier Wochen vor dem entscheidenden WM-Showdown gegen Kroatien in der Westpress arena hat Bundestrainer Henk Groener Medientermine in der westfälischen Stadt absolviert. Der Videodienst des DHB hat den Bundestrainer begleitet. Der 58-Jährige sprach dabei über die Ziele und Perspektiven seiner Mannschaft: "Wir wollen erfolgreich sein, wir wollen aber auch die Leute begeistern. Ich denke, das sind die beiden Sachen, die wir den Leuten zeigen wollen. Die sollen in die Hallen kommen und mit richtig viel Spaß auch wieder aus der Halle rausgehen."

DHB-Video:



Aufgebot DHB-Frauen für Play-offs gegen Kroatien




Dinah Eckerle (SG BBM Bietigheim), Isabell Roch (TuS Metzingen)
Marlene Zapf (TuS Metzingen), Amelie Berger (TSV Bayer 04 Leverkusen), Alina Grijseels (BVB Dortmund 09), Meike Schmelzer (Thüringer HC), Xenia Smits (Metz Handball/FRA), Julia Behnke (TuS Metzingen), Kim Naidzinavicius (SG BBM Bietigheim), Mia Zschocke (TSV Bayer 04 Leverkusen), Emily Bölk (Thüringer HC), Ina Großmann (Thüringer HC), Kim Braun (SG BBM Bietigheim), Luisa Schulze (SG BBM Bietigheim), Alicia Stolle (Thüringer HC), Julia Maidhof (HSG Bensheim/Auerbach)

» Tickets für Deutschland - Kroatien in Hamm (5.6.2019) bei eventim

04.05.2019 - Frauen-Bundestrainer Groener muss Personalwechsel im Kader für WM-Play-offs vornehmen