20.03.2019 13:49 Uhr - Länderspiele - HP DHB, red

Mit Video: DHB-Frauen erfolgreich in den Lehrgang gestartet

Henk GroenerHenk Groener
Quelle: sportseye.de
Mit einer Portion guter Laune und konzentrierter Arbeit absolviert die Frauen-Nationalmannschaft seit dem gestrigen Montag ihren Lehrgang in Leer.

Insgesamt 21 Spielerinnen begrüßte das Trainerteam um Bundestrainer Henk Groener, Co-Trainerin Heike Horstmann und Torwarttrainerin Debbie Klijn zu einer ersten Halleneinheit am Montag. Darunter auch Rückkehrerin und Kapitänin Kim Naidzinavicius sowie die vier Neulinge Nele Kurzke, Nele Reimer, Jenny Behrend und Kim Braun.

Am Dienstag folgten eine Kraft- sowie weitere Halleneinheit, um die Abläufe weiter zu intensivieren. Ein großer Dank geht hier an den Landkreis Leer, welcher der deutschen Delegation im Vorfeld des Lehrgangs unbürokratisch, schnell und unkompliziert bei der Hallenplanung geholfen hat.

Nach zwei weiteren Trainingstagen trifft die deutsche Nationalmannschaft am Freitag in Groningen auf die Niederlande (Anwurf 19.30 Uhr - im niederländischen Livestream). Einen Tag später findet das "Rückspiel" in Oldenburg statt. Karten für die Partie in der Großen EWE Arena sind via dhb.de/tickets erhältlich. Sport1 überträgt den Klassiker außerdem ab 16.45 Uhr live im Free-TV - präsentiert von Megawood.

Das aktuelle Aufgebot der deutschen Frauen-Nationalmannschaft:




Julia Behnke (TuS Metzingen), Jenny Behrend (VfL Oldenburg), Amelie Berger (TSV Bayer 04 Leverkusen), Emily Bölk (Thüringer HC), Kim Braun (SG BBM Bietigheim), Dinah Eckerle (SG BBM Bietigheim), Angie Geschke (VfL Oldenburg), Ina Großmann (Thüringer HC), Shenia Minevskaja (TuS Metzingen), Kim Naidzinavicius (SG BBM Bietigheim), Jennifer Rode (TSV Bayer 04 Leverkusen), Lea Rühter (Buxtehuder SV), Maike Schmelzer (Thüringer HC), Luisa Schulze (SG BBM Bietigheim), Xenia Smits (Metz HB/FRA), Alicia Stolle (Thüringer HC), Maren Weigel (TuS Metzingen), Marlene Zapf (TuS Metzingen), Mia Zschocke (TSV Bayer 04 Leverkusen), Nele Reimer (Neckarsulmer SU), Nele Kurzke (TSV Bayer 04 Leverkusen)

Reserve: Lena Degenhardt (TV Nellingen), Selina Kalmbach (Neckarsulmer SU), Antje Lauenroth (SG BBM Bietigheim), Julia Maidhof (HSG Bensheim/Auerbach), Alexandra Mazzucco (Thüringer HC), Maike Schirmer (Buxtehuder SV), Jennifer Souza (TSV Bayer 04 Leverkusen)



Hinweis: Der Beitrag stammt von der Homepage des DHB

17.03.2019 - Xenia Smits: "Wir wollen als Team stabiler werden"

17.03.2019 - Deutschland muss vor Länderspielen gegen Niederlande im Tor wechseln

12.03.2019 - DHB-Team gegen Niederlande ohne Dortmunderin Grijseels

04.07.2019 - Wer kommt im Sommer - und wer geht? Die Wechselbörse der Handball-Bundesliga Frauen (HBF)

25.02.2019 - Groener beruft 21 Spielerinnen für Länderspiele gegen Niederlande