03.02.2019 14:20 Uhr - 1. Bundesliga - red

HBF im Livestream: Bietigheim im EHF-Pokal und zwei Partien aus der Bundesliga

Der Sonntag hält im deutschen Frauenhandball gleich drei Livespiele bereit. Während die SG BBM Bietigheim ein echtes Endspiel um den Einzug ins Viertelfinale des EHF-Pokals in Norwegen bestreitet, hält die Handball Bundesliga Frauen zwei Begegnungen bereit. Schlusslicht SV Union Halle-Neustadt empfängt Borussia Dortmund, das den Anschluss an das Spitzentrio wahren möchte. Der VfL Oldenburg kann sich hingegen im Kampf um den Klassenerhalt entscheidend Luft verschaffen. Bei einem Sieg wäre man fünf Pluspunkte vor Gegner Bensheim/Auerbach. Die Flames hingegen wären bei einem Auswärtserfolg bis auf einen Punkt an den Pokalsieger herangerückt.








03.02.2019 - Bietigheim muss in Norwegen "100 Prozent unserer Leistungsfähigkeit abrufen"