22.06.2007 12:48 Uhr - 1. Bundesliga - PM DJK/MJC Trier

Miezen nehmen Diane Roelofsen unter Vertrag

Diane Roelofsen bei der VertragsunterzeichnungDiane Roelofsen bei der Vertragsunterzeichnung
Quelle: Tri-Sign
Frauenbundesligist DJK/MJC Trier hat Kreisläuferin Diane Roelofsen für die kommende Spielzeit verpflichtet. Die 32-Jährige kommt von Ligarivalen Bayer Leverkusen und unterschrieb an der Mosel einen Einjahresvertrag. "Mit Diane haben wir eine sehr abwehrstarke und erfahrene Spielerin verpflichtet, die ihre Erfahrung auch an unsere jungen Spielerinnen weitergeben soll", freute sich der neue Cheftrainer der Miezen Michal Lukacin über seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison.

Diane Roelofsen - noch im Leverkusener TrikotDiane Roelofsen - noch im Leverkusener Trikot
Quelle:
Die 212-fache niederländische Nationalspielerin wechselte vor sieben Jahren aus ihrem Heimatland nach Deutschland, über Bayer Leverkusen, TV Lützellinden, FC Nürnberg, PSV Rostock und den VfL Wolfsburg kam Roelofsen im vergangenen halben Jahr zurück zu Bayer Leverkusen, und verlor zuletzt das Finale um die Deutsche Meisterschaft gegen ihren Ex-Club Nürnberg.

Roelofsen selbst freut sich auf die neue Herausforderung bei den Miezen. "Trier genießt einen ausgezeichneten Ruf in der Liga und gehört seit Jahren zu den Topteams, zudem haben die Miezen die schönste Halle der Bundesliga und aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es immer war gegen Trier zu gewinnen."

Diane Roelofsen:

Geburtstag: 17.5.1975
Position: Kreis
Länderspiele: 212 A für die Niederlande

Vereine:
Stormvogels, Swift Arnhem, Arnhem AC 1899, HV Nieuwegein, Bayer Leverkusen, TV Lützellinden, 1. FC Nürnberg, PSV Rostock, VfL Wolfsburg, Bayer Leverkusen

Erfolge:
Deutscher Meister 2001 mit Lützellinden, Deutscher Pokalsieger und Challenge Cup Sieger 2004 mit 1. FC Nürnberg, 3x Deutscher Vizemeister, 5. Platz Weltmeisterschaft 2005