06.08.2018 15:21 Uhr - 1. Bundesliga - chs

Göppingen gelingt Testsieg über Brühl St. Gallen

Michaela HrbkováMichaela Hrbková
Quelle: Michael Schmidt
Frauenerstligist Frisch Auf Göppingen hat die heimische Saisoneröffnung erfolgreich gemeistert und den LC Brühl St. Gallen mit 28:23 (16:11) bezwungen. Erfolgreichste Torschützin war Neuzugang Annika Blanke mit 7/2 Toren, darüber hinaus traf Michaela Hrbkova fünfmal.

Der Schweizer Rekordmeister konnte vor allem noch in der Anfangsviertelstunde mit den Gastgeberinnen Schritt halten, bis zum 8:7 konnte sich kein Team absetzen, doch dann zog Göppingen mit fünf Toren in Serie zum 13:7 davon und nahm ein 16:11 in die Halbzeit.

In Durchgang zwei legte das Team von Aleksandar Knezevic direkt einen 4:0-Lauf nach und war auf neun Tore enteilt. Brühl gelang in den verbleibenden Minuten zwar noch ein wenig Ergebniskorrektur, der Sieg der Göppingerinnen geriet aber nicht in Gefahr.

Göppingen: Zec, Lengyel; Brugger 4, Blanke 7/2, Schindler 2, Hrbkova 5, Guberinic 4, Adamkova 3, Bergschneider, Krhlikar 3, Ehmann