05.04.2018 13:16 Uhr - 2. Bundesliga - PM Spreefüxxe

Eigengewächs bleibt in Berlin

Natalie SchwarzNatalie Schwarz
Quelle: Füchse
Natalie Schwarz hat ihren Vertrag bei den Spreefüxxen Berlin verlängert. Für die neue Saison will die 19-Jährige wieder voll angreifen.

Nachdem bereits die letzte Saison für Natalie Schwarz von Verletzungspech geprägt war, musste auch Ende des letzten Jahres eine alte Verletzung erneut operiert werden. Seither arbeitet die FSJlerin an einem Comeback.

Seit November fehlt Schwarz, die als Linkshänderin sowohl auf Außen und Halb spielen kann, ihrem Team. Spreefüxxe-Managerin Britta Lorenz sieht der Zukunft positiv entgegen. "Natti hatte eine schwere Zeit hinter sich. Doch ich blicke optimistisch in die neue Saison und bin mir sicher, dass Natti wieder voll motiviert ist und an ihrer Einsatzfähigkeit arbeitet", so Lorenz.