04.03.2018 15:40 Uhr - 1. Bundesliga - red

Livestream! Leverkusen empfängt Bensheim/Auerbach

Renate WolfRenate Wolf
Quelle: Heinz Zaunbrecher
Zum dritten Mal in dieser Saison treffen die Werkselfen am Sonntagnachmittag auf den Aufsteiger HSG Bensheim/Auerbach. Die ersten beiden Vergleiche waren knappe Duelle, die die Werkselfen am Ende für sich entscheiden konnten, nun ist die Mannschaft aus Südhessen um 16 Uhr zu Gast in der Ostermann-Arena. "Meine Mannschaft muss von Anfang an diszipliniert und konzentriert in diese Partie gehen", warnt Renate Wolf, die anfügt: "Obwohl wir beiden bisherigen Begegnungen für uns entscheiden konnten, wird das am Sonntag kein Selbstläufer." Leverkusen will mit einem Sieg den Anschluss an das vordere Mittelfeld halten, für Bensheim geht es um weitere wichtige Punkte im Kampf um den Klassenverbleib. Die Partie wird, in Kooperation mit den Vereinen und Sportdeutschland.TV, im kostenfreien Livestream angeboten.