24.10.2017 11:26 Uhr - EHF-Pokal - red

Metzingen im EHF-Pokal gegen schwedischen Meister

Marlene Zapf - TuS MetzingenMarlene Zapf - TuS Metzingen
Quelle: Mario Genzel
In der EHF-Zentrale in Wien wurde am heutigen Dienstag die 3. Runde im EHF-Pokal ausgelost. Nachdem der Buxtehuder SV hauchdünn gegen Vac und die HSG Blomberg-Lippe, im ligainternen Vergleich gegen Metzingen ausgeschieden ist, war nur noch eine einzige deutsche Mannschaft im Lostopf.

Die TusSies Metzingen bekamen zunächst ein Auswärtsspiel beim schwedischen Überraschungsmeister H65 Höörs zugelost. Die Skandinavierinnen waren für diese Runde bereits gesetzt, da sie in der Qualifikation zur EHF Champions League zunächst Hypo Niederösterreich klar mit 32:19 besiegten, sich dann aber dem Thüringer HC mit 24:33 geschlagen geben mussten. Die 20-jährige Emma Lindqvist mit 11 und die 24-jährige Anna Bardis mit zehn Toren in zwei Spielen waren bislang die torgefährlichsten Spielerinnen der Schwedinnen.

Brisanz verspricht vor allem das Duell zwischen den beiden russischen Vertretern Astrachan und Krasnodar. Klangvoll hingegen ist das Duell zwischen Viborg HK aus Dänemark und Podravka Vegeta Koprivnica aus Kroatien. Beide Mannschaften waren jahrelang Stammgäste in der EHF Champions League. Gespielt wird die letzte Runde vor der Gruppenphase Mitte November, die Hinspiele finden am 11./12.11 statt, die Rückspiele dann eine Woche später.

H65 Höörs (SWE)                - TUS Metzingen (GER)
Byasen Trondheim (NOR)         - HC Gomel (BLR)
BNTU Minsk (BLR)               - Randers HK (DEN)
Viborg HK (DEN)                - Podravka Vegeta Koprivnica (CRO)
HC Lada Togliatti (RUS)        - ES Besancon (FRA)
SCM Craiova (ROU)              - DVSC Debrecen (HUN)
Vaci NKSE (HUN)                - Kastamonu BGSK (TUR)
Astrakhanochka Astrachan (RUS) - Kuban Krasnodar (RUS)
Kopenhagen Haandbold (DEN)     - DKKA Dunaujvaros (HUN)
Erd HC (HUN)                   - Issy Paris Hand (FRA)
Zvezda Zvenigorod (RUS)        - DHK Banik Most (CZE)
Hypo NÖ (AUT)                  - CS Zalau (ROU)