19.10.2017 12:52 Uhr - DHB-Pokal - chs

Achtelfinals im DHB-Pokal der Frauen terminiert

Buxtehude empfängt MetzingenBuxtehude empfängt Metzingen
Quelle: D. Lange, BSV
Im Achtelfinale des DHB-Pokals sind die Achtelfinalpartien terminiert. Die Runde der besten 16 wird zwischen dem 1. November und dem 05. November ausgetragen. Den Auftakt macht an Allerheiligen um 16 Uhr das Duell zwischen den Trierer Miezen und dem TV Nellingen. Am Abend (19.30 Uhr) stehen sich der Thüringer HC und die HSG Blomberg-Lippe gegenüber.

Die restlichen sechs Partien werden dann am Wochenende ausgetragen, je drei am Samstag (04.11) und drei am Sonntag (05.11.). In den Samstagsbegegnungen kommt es zu drei Erstligaduellen, die HSG Bensheim/Auerbach empfängt Bayer Leverkusen (17.30 Uhr), die HSG Bad Wildungen Vipers hat ab 19 Uhr Heimrecht gegen Frisch Auf Göppingen und eine halbe Stunde später kommt es zum Duell zwischen Buxtehude und Metzingen.

Spätestens am Sonntag wird ein Zweitligist in das Viertelfinale, das Mitte Januar 2018 ausgespielt wird, vorstoßen. Um 16 Uhr erfolgt der Anpfiff zwischen der HL Buchholz 08/Rosengarten und den Kurpfalz Bären. Zeitgleich sucht auch die HSG Hannover-Badenstedt ihre Chance gegen den VfL Oldenburg und ebenfalls zur gleichen Anwurfzeit kommt es in Dortmund zum Erstligaduell zwischen dem heimischen BVB und Meister SG BBM Bietigheim.

01.11.2017
16:00 Uhr
01.11.2017
19:30 Uhr
04.11.2017
17:30 Uhr
04.11.2017
19:00 Uhr
04.11.2017
19:30 Uhr
05.11.2017
16:00 Uhr
05.11.2017
16:00 Uhr
05.11.2017
16:00 Uhr