22.08.2017 16:53 Uhr - 1. Bundesliga - PM BSV

Nächste Verletzung: BSV muss sechs Wochen auf Goos verzichten

Michelle GoosMichelle Goos
Quelle: Buxtehuder SV
Nachdem mit Lisa Prior (Gebrochener Finger) und Lynn Knippenborg (Anriss Patellasehne) bereits die beiden Spielmacher noch mehrere Wochen ausfallen, muss nun auch Michelle Goos mit einer Schulterverletzung pausieren. Beim 27:20 Testspiel-Erfolg gegen Ringkøbing kugelte sich die niederländische Nationalspielerin nach einem Bodycheck die Schulter aus.

Der Vater von Ex-BSV-Spielerin Annika Meyer, ein Arzt, renkte Goos die Schulter noch vor Ort wieder ein. Nach der Rückkehr aus dem Trainingslager im dänischen Ringkøbing ergab eine Untersuchung im Elbe-Klinikum Buxtehude keine schwerwiegenden Schäden, dennoch muss die pfeilschnelle Linksaußen bis zu sechs Wochen pausieren. "Da hätte deutlich mehr passieren können, Michelle hatte Glück im Unglück", sagte Trainer Dirk Leun zur nächsten Verletzung im BSV-Kader.

Michelle Goos wird durch die Schulterverletzung, ebenso wie die zuvor Verletzten Prior und Knippenborg, beim HBF-Supercup gegen die SG BBM Bietigheim sowie in den ersten Bundesliga-Spielen fehlen.